Freund gibt sich als anderes Geschlecht aus..

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das heißt : er ist in einer Phase wo er sich für das andere Geschlecht so richtig interessiert , das ist bei Männern eig ein Zeichen für Pubertät und Erwschsen werden . Vielleicht aber auch weil du mit ihn evtl wenig oder gar kein „Poppi Poppi " machst , vielleicht vermisst er es oder will es aber du gibst es ihn nicht . Hab mal mehr Sex mit ihn wenn möglich , dann müsste sich das beruhigen oder komplett aufhöhren

Poppi Poppi... Huhu neues Wort Duden raushol und reinkritzel

nee mal ernsthaft. Ich bin 15, würden wir weiter gehen würde er sich momentan strafbar machen. werde zwar im April 16, hat aber nicht zu heissen das ich es will.

er hatte es vor mir auch nicht, und sagte auch das er warten will bis ich so weit bin.

0
@AudioLiine

Dann hat er jetzt auf einmal eine Phase wo er es doch mal will ... Verschwindet aber wieder

0

Im Zweifelsfall kann er sich wegen Vortäuschung falscher Tatsachen, strafbar machen.

udn genau das habe ich ihm tausendmal erklärt und auch da sagt er naja dann hab ich halt pech gehabt.....

0

Hallo,

Ist es DEIN freund oder EIN Freund? Die eine möglichkeit wäre, dass er sich einfach in seinem jetzigen Körper unwohl fühlt und gerne eine Frau wäre sich jedoch keine OP/Behandlung leisten kann. Die andere möglichkeit wäre, dass er homosexuell ist und sich so mehr aufmerksamkeit von männlichen Nutzern verschafft.

Wenn diese Option nicht zutrifft sondern es DEIN Freund ist, solltest du ihm einfach mal sagen, was du davon hälst. Vielleicht will er einfach seine Privatsphäre schützen und tarnt sich so als Weiblich in Online-Rollenspielen.

er sagte diese identitäten seien ein Teil von ihm.. ja, es ist MEIN Freund. ich habe es ihn oft genug gesagt. schwul ist er definitiv nicht, seine erklärung war er will wissen was mich im Bett antörnen sollte, was ich definitiv nicht glaube..

0
@AudioLiine

und das er definitiv nicht schwul ist weisst du weil .... ? geschlafen habt ihr ja noch nicht miteinander und 24/7 wirst du ihn ja wohl kaum überprüfen können

alleine schon das er dir ausweicht ist irgendwie "dezent" auffällig

0

nee nee, das is einer der marke die sonst nix auf die reihe bekommen und sich so erhoffen zb auf raids etc mitgenommen zu werden, ansich halt bevorzugt behanndelt zu werden, leider sitzen in den meisten gilden/clans/orgs/corps/whatever so armleuchter wie ich die "mädchen" welche nicht ins TS wollen brandmarken und ebend jene theorien in die welt setzen das es faker sind, was zu 99% auch einfach stimmt, sagt die erfahrung

in Rift jetzt auch wieder oft genug gehabt .... "die gute" wollte auf raids nicht mit ins TS ... meinte sie höre bei ihrem freund mit und so .... ahja .... kurze zeit nachdem ich das mal ansprach waren merkwürdigerweise beide wie vom erdboden verschwunden ;)

gerade wenn der kandidat hier so viel zeit und mühe investiert ist das n notorischer der einfach nicht mit seiner jämmerlichen existenz klar kommt und sich deswegen meint auf diesem wege vorteile zu verschaffen, naja wers braucht

lustig finde ich das die fragestellerin das ganze auch noch toleriert und mitmacht, hehe hats zumindest mal den richtigen erwischt, ich hoffe du wirst richtig unglücklich mit dem kerl, das mit dem ritzen wäre doch ne idee?

0

Also wenn er sich nur in Onlinegames als Frau ausgibt ist das doch nicht schlimm. Ich hab mit meinem Ex sogar spaß dran gehabt ihn überall als Frau auszugeben, das war ganz lustig. Und ich kenne unzählige junge Männer die sich als Frauen ausgeben in Onlinegames weil diese auch oft bevorzugt werden oder Geschenke bekommen. Ich finde daran auch nichts schlimmes. Wenn er dich vernachlässigt wegen dem Spielen dann solltest du dir lieber wegen Onlinespielsucht sorgen machen.

Wir spielen ja beide Viel und Intensiv. Er hat sich extra n PC für den kram gekauft, hat fake facebook, ask usw accs erstellt, also auch skype etc, und nutzt nen ip changer damit jaaa keiner auffe idee kommt das er das sei wennn er auf dem gleichen server spielt und mit denen im TS hockt.

0
@AudioLiine

Hm, bis auf IP Changer hab ich alles auch schon gemacht und mich als Kerl ausgegeben. Ich finde das nicht weiter bedenklich, mir wurde das zum Beispiel irgendwann dann einfach langweilig.

0

ahja ... ist natürlich GAR NICHTS schlimmes daran mit den gefühlen anderer menschen zu spielen wie mit lego ... nein ist klar, dir wünsch ich mal son richtiges macho-a.loch an den hals der dein leben so richtig fikct

0

Jeder hat so seine Heimlichkeiten. Freu Dich ,das Er offen Dir gegenüber ist und das akteptiere einfach. Sonst fühlt er sich bevormundet und verläßt Dich eines Tages. Verbieten geht nicht, dann macht er das heimlich und Ihr habt Vertrauensstress.

ach ja :) die lieben faker ... meine güte er hat doch nun dich wieso kann er es trotzdem nicht lassen? brauch er immernoch die bestätigung von anderen kerlen irgendwelche geschenke zu bekommen weil sie denken er wäre n mädel?

vllt solltest du ihm mal erklären das er sich da ansich prostituiert

Das ist ziemlich normal. Macht jeder mal , aber dass man es dauerthaft macht ist schon ein wenig komisch, aber irgendwie ist es schon ziemlich lustig

Ich leide ja nur drunter weil er mich deswegen vernachlässigt, das ist ja der knackpunkt was mich daran so aufregt...

0

Was möchtest Du wissen?