Freund geht feiern - will das aber bei mir nicht?

5 Antworten

Und wir Frauen wissen auch, wie manche Frauen sein können... Die sind auch nicht ohne heutzutage ;) Also ist dieses Argument von ihm Quatsch. Du solltest die gleichen Freiheiten haben dürfen wie er auch. Ich würde, auch wenn er es weiterhin nicht toll findet, auf jeden Fall trotzdem zu der Party gehen! Lass dir das nicht verbieten wenn du Lust drauf hast. LG

Dein Freund scheint ein Pascha zu sein, denn er nimmt sich das Recht heraus, ohne dich feiern zu gehen und dir verbietet er das, mit der lapidaren Begründung:

ich will nicht das du alleine feiern gehst, da ich weiß wie Männer heutzutage sind, und die dich sicher begrapschen wollen.

Geht er da von sich aus?, die Aussage geht mal gar nicht und nicht alle Männer grabschen jede an.

Selbst wenn, es gibt immer einige die das versuchen, dann liegt es immer noch an der Frau, ob sie sich begrabschen lässt.

Ihr habt eine ziemlich offene Beziehung und die muss man leben können und was der eine sich erlaubt, muss er auch dem anderen zugestehen.

Es liegt an dir, ob du da mitspielst, aber bei einer offenen Beziehung kann keiner dem anderen Vorschriften machen, sonst kann ich gleich alleine bleiben, wenn es dann Probleme gibt.

Hallo, geh feiern. Es kann nicht sein, dass er das Recht hat und Du nicht. Es kann sein dass er Eifersüchtig ist und Du vielleicht mal ein paar nette Jungs triffst, lieben Gruß

Was möchtest Du wissen?