Freund gammelt rum, Drogen, Arbeitslos?

11 Antworten

Ich finde es schon ziemlich bedenklich wie viele User hier schreiben, das sie ihm ein Ultimatum stellen oder sofort abschießen soll.

In einer Beziehung geht es doch darum Kompromisse einzugehen und wenn meine Freundin mir folgendes Ultimatum stellen würde:"Entweder du brichst den Kontakt zu deinen Freunden ab oder ich verlasse dich!", dann würde ich mich definitiv für meine Freunde entscheiden. Du musst seine Freunde nicht mögen aber wenn er sich so ablenken möchte, dann lass ihm halt die Freiheit.

Reden mit ihm über deine Sorgen und kläre den Sachverhalt auf. Mach ihm aber dabei keine Vorwürfe sondern teile ihm wirklich nur deine bedenken mit. Ihm ein Ultimatum zu stellen, setzt ihn natürlich noch mehr unter Druck und wenn du ihm den Kontakt zu seinen Freunden verbietest, wird sich seine Situation auch nicht verbessern.

Wenn du der Meinung bist, das er auf die falsche Bahn gerät, dann begleite ihn um ihn wieder auf die richtige Bahn zu lenken. Das sollte eigentlich selbstverständlich sein in einer Beziehung. RICHTIGE Kommunikation ist das A und O!

11

Das Problem ist nur, ich habe ihm das schon mitgeteilt und als Lösung haben wir dann beschlossen das er mir immer sagt wo er ist und was er macht mit denen damit ich mir keine Sorgen machen muss. Doch er hält sich nicht dran .. gestern ist er einfach in eine andere Stadt mit denen gefahren und war um 0 Uhr erst zuhause..

0
18
@Gummiwummi

Worüber machst du dir denn genau Sorgen? Das er anfängt zu Kiffen? Das er Rap hört?

Versteh mich bitte nicht falsch aber wie ich es aufgefasst habe, kennst du seine Freunde nicht oder? Wieso sollten Menschen die Kiffen, Goldketten tragen und Rap hören plötzlich ein falscher Umgang sein. Würde er jetzt mit Gangs rumhängen und anfangen härtere Drogen zu konsumieren, könnte ich deine Sorgen nachempfinden.

Sehe das mal so. Er ist 20 Jahre alt und kann fast alles machen was er möchte. Sich Sorgen um seinen Partner zu machen ist gut aber wieso einschränken und kontrollieren? Ich denke dadurch wird sein dein Freund noch mehr zu seinen Freunden hingezogen fühlen, da er nun diesen Zwang hat sich bei dir ab-und anzumelden. Vor allem in seiner momentanen Situation ist Druck das letzte was er braucht.

Ich denke du gehst das von der falschen Seite an. Setzt ihn nicht unter Druck sondern gebe ihm das Gefühl, das du hinter im stehst, egal was er macht. So wird das Vertrauen zueinander auch viel stärker. Natürlich sollst du ihm auch Sagen, was dich bedrückt und das es dich stört. Wenn er für dich dann wirklich mag, wird er auch nichts tun was dir nichts gefällt, da er dich nicht verlieren möchte.

Ich hoffe du verstehst was ich meine und worauf ich hinaus möchte. Ich möchte deine Sorgen damit auch nicht klein reden oder so! Ich wollte dir nur ein anderen Blickwinkel auf die Sache geben. Dein Freund macht eine schwierige Zeit durch und wenn du ihm halt gibst anstatt ihm noch mehr unter Druck zu setzten, wird sich das bessern :)

0
26

sehe ich ganz genau so.

0
19

PrimeExpert spricht wahre Worte, versuch mal seinen Standpunkt zu verstehen

0

Wenn Du mich persönlich fragst (tust Du ja): Ich könnte nicht damit leben. Meine Frage ist: Leidet Dein Freund unter seiner Situation, sich mit diesen "Freunden" zu treffen und das zu tun, was sie tun? Es hört sich für mich nicht so an, denn sonst würde er sich ja nicht treffen. Nur, wenn ER darunter leidet, kann und wird er auch was ändern. Wenn er es gut so findet, wie es ist, wird er weiter so leben. Ist nicht Dein Leben, wie ich herauslese. Nun musst Du Dich fragen, wie Deine Zukunft aussehen soll - mit Deinem kiffenden Freund oder ohne, aber dafür einsam. Er hat bestimmt ja auch gute Seiten, oder? Ihr habt schon gesprochen und er ändert nichts - ist eine Tatsache. Sucht er nach Arbeit? Dann könnte sich evtl. wieder etwas zum positiven ändern. Sucht er nicht? Dann ... Schau es Dir noch eine Weile an (mein Rat) und überlege, eine Entscheidung zu treffen.


Ich finde du solltest nicht deine Zeit an ihm verschwenden. Du solltest ihm ein Ultimatum stellen. Entweder er ändert sein Verhalten und seine Freunde oder du machst Schluss. So würde ich es machen. Xx Cheescake98

2

Ultimatum ist nicht gleich Erpressung.

0
2

Das hat nichts mit Erpressung zu tun. Wenn sie ihm wichtig ist, dann sollte er sich auch für das Richtige entscheiden können. Manche hier sind schlimmer als die Menschen bei RTL!

0
18
@bubblegum23

Und wenn er ihr wichtig ist, gibt sie ihn nicht so schnell auf. Nicht wegen sowas.

Und habt ihr mal über die möglichen Folgen eines Ultimatums nachgedacht? Vermutlich nicht. Aber Stimmt ja, miteinander richtig Kommunizieren ist in der heutigen Gesellschaft völlig ausgestorben. Lieber alles gleich wegschmeißen und was neues holen. :)

0
2

Sie hat ja geschrieben, dass sie mit ihm drüber geredet hat was allerdings zu einem Streit endete. Natürlich sollte sie ihm nicht schnell aufgeben aber wenn sie sieht dass es sich nichts bringt, sollte sie nicht noch mehr Energie und Zeit an ihm verschwenden.

0
18
@cheescake98

Das Stimmt.

Sie soll auch nicht mehr Energie und Zeit verwenden als nötig. Ihm jedoch durch ein Ultimatum noch mehr unter Druck zu setzten, ist der falsche Ansatzt. Er befindet sich in einer schwierigen Zeit und wenn sie ihm noch mehr Druck macht, wird die Beziehung später oder früher zugrundegehen.  Die Fragenstellerin muss selbst entscheiden, ob sie den Weg mit ihm gehen kann oder nicht.

0

Stress mit den Eltern - Möglichst wenig Ärger bekommen?

Hab seid heute morgen viel Ärger mit meinen Eltern und so. Gestern Abend war ich mit einem Freund draussen und wir haben Mercedes Sterne abgebrochen. In der Nacht haben wir uns dann auch noch rausgeschlichen und wollten uns treffen. Aber plötzlich hat die Mutter von dem Freund mich angerufen und gesagt er soll sofort nach Hause kommen und so. Heute morgen war mein Vater extrem sauer auf mich und er hat mir gesagt er weis etwas, möchte es aber von mir hören was los war. Ich hab ihm gesagt, dass ich mich rausgeschlichen habe und ich habe auch das mit dem Sternen gesagt. Er wusste das, weil die Mutter von dem Freund heute morgen bei mir uns angerufen hat. Sie hatte das bei Facebook gelesen, weil mein Freund sich nicht ausgeloggt hatte. Natürtlich habe ich Mist gebaut und so aber weil ich in letzter Zeit schon mal probleme wegen kiffen etc. hatte auch mit diesem Freund wollen mir meine Eltern vlt. den Kontakt verbieten. Das will ich auf garkeinen Fall, weil es mein bester Freund ist und wir uns jeden Tag treffen. Wie kann ich meine Eltern überreden, mir nicht den Kontakt zu verbieten? Bitte helft mir! Und lasst sowas wie "Selbst schuld hättest du das halt nicht gemacht" direkt bleiben. Damit verscghwendet ihr unnötig eure und meine Zeit. An alle anderen : Vielen Dank!

...zur Frage

Angst mich auf Jungen / Beziehung einzulassen?

Ich habe ein Problem, und zwar, hab ich irgndw. Angst mich mit einem Jungen mal alleine zu treffen,oder so, denn ich habe Angst, dass er Gefühle für mich entwickeln könnte... Ich wünsche mir zwar schon einen Freund, aber wenn dann mal wieder einer da wäre, mit dem es mehr werden könnte, "ziehe ich den schwanz ein".... Vorallem habe ich (15) auch immer Angst, dass in einer Beziehung der Typ mehr als küssen wollen würde, denn in der Rege sind Jungs ja älter als die Mädels , also in meinem Fall ca. 16 und in dem Alter will man ja schon mehr und ich fühle mich aber nicht bereit... bei meinem damaligen Freund bin ich ihm auch immer irgendwie ausgewichen.... und ich gehöre halt eher zu den"coolen" (ICH WILL NICHT ANGEBEN) und dann werden auch evtl. coolere Jungs in der Regel auf mich aufmerksam und die - hab ich das gefühl - wollen ja eh bloß das eine und sich oberflächlich ;( was soll ich denn nur tun ;/

...zur Frage

Mariuhana heilt krebs? Was stimmt denn jetzt nun?

Tut mir leid für die Konsumenten aber ich habe gerade etwas über die Droge rechachiert und bin stinksauer wieso manche das Zeugs rauchen, das Zeug gehört verbannr

Mariuhana ist laut Betäubungsmittel Gesetz eine gefährliche Droge die stark auf die Psyche einwirkt und bleibende Schäden verursachen kann, oder bei übermäßigen Konsum sogar zu Anfälle und im schlimmsten Falle sogar zum tot, auch wird ja berichtet daß bekiffte aggressiver sind, ist klar die wissen ja nicht mehr was sie tun und werden plötzlich dumm! Ich sag ja nur ,,dieser junge der im Einkaufszentrum Amok lief,,

Ich hasse jede Droge und das bleibt auch so, wir haben hier unseren Alkohol und da hat man vielleicht mal ein Kater ist etwas lustig drauf solang man nicht übertreibt und mehr nicht. Legalisierung nein danke

nicht umsonst ist es eine Droge die verboten bleibt

was stimmt jetzt davon?

Man liest auf die Kifferseiten immer das Gras so gesund ist und Krankheiten heilt und krebs heilt, und normale Zigaretten schädlich. Aber Bob Marley war auch Kiffer und ist an HAUTKREBS GESTORBEN!!!

und seriöse Quellen wie Polizei, Gesetz, Pharmaindustrie sagt etwas ganz anderes. Das es eine lebensgefährliche Droge ist die unterschätzt wird, man wird aggressiv, dumm und es ist eine Einstiegsdroge. Wenn der Tripp zu leicht ist hängen die irgendwann an der Nadel, kenne einen bei den ich denke das er kifft, sobald das raus ist gibts ärger.

Warum arbeiten denn so viele von der Pharmalobby an ein Gegenmittel für krebs? Warum gibts denn so viele teure Medikamente? Sie wissen genau was passiert wenn Gras legal wird, guckt euch die Jugend an soll die noch kaputter werden?

Es lindert Schmerz und es bekommt man auf Rezept bei ganz schwerer Krankheit wenn Medikamente nicht mehr helfen, weil das Zeug so stark ist.

Welche Seite hat jetzt Recht? Es ist ja ein ständiges hin und her hier zwischen den zwei Seiten. Danke:-)

...zur Frage

Tierquälerei beim Freund meines Freundes?

Hi und guten abend.

Mein Freund hat mich heute zu einem seiner besten freunde mit genommen. Dieser wohnt zurzeit in einer 2 Raum wohnung vor den Toren Berlins. Schon als wir ankamen waren schon 6 Leute da,es stank total nach kiffen,Alkohol und Zigaretten. Nun hat mein Freund auch mit gekifft,er meinte ist an sich immer so wenn ie sich treffen,laute musik,alkohol und ein wenig Drogen hin und her reichen. Ich war davon schon unter shock,ich wusste nicht,dass er dies öfter macht.

Nun aber das eigentliche,der typ hat 3 Hunde in der Wohnung und 4 Kaninchen. Ich weiß nicht ob es so gut ist,vor allem wegen dem kiffen dort und der Lautstärke.

Icj gehe dort auch nicht mehr hin,da er total betrunken und mit iwas voll war. Ich weiß jetzt nicht wie ich mich verhalten soll. Mit meinem Freund war gar nicht zu reden,der meinte denen geht es total gut e.t.c

Könnt ihr mir da irgendwie helfen?

...zur Frage

Hilfe, mein freund trinkt zu viel alkohol! x'3

mein freund trinkt jede woche alkohol und ist fast immer betrunken. wenn ich ihn darauf anspreche und sage, dass ich es nicht gut finde sagt er immer 'yaah lass mich doch'. ich weiß nicht mehr was ich machen kann das er damit aufhoert. er ist immernoch 15. ich will nicht das unsere beziehung dadurch kaputt geht. er hat eigentlich nicht so viel zeit fuer mich und wenn wir uns treffen geht er danach saufen. mit dem kiffen hat er schon aufgehoert. mit dem rauchen aber nicht. das stoert mich auch nicht. bloß das mit dem trinken. ich will nicht das ihm was passiert, wenn ihr versteht was ich meine. </3 ich weiß selber nicht mehr was ich machen soll. waehre nett wenn ihr mir paar tipps geben wuerdet. :

...zur Frage

Was machen wenn man niemanden mehr hat?

Mein bester Freund Wohnt jetzt nicht mehr in meiner nähe .... aus meiner Klasse versteh ich mich mit jedem gut, aber ich schließe aus mir neue Freunde zu suchen, denn die meisten treffen sich nur zum Kiffen und Saufen unnddd auf manche hab ich selber keine lusst. Normalerweise spiele ich League, Heartstone oder Ow doch auf Videospiele hab ich einfach keine lusst mehr ... ich Zeichne und gehe Handball spielen .... also sagt mir nicht, ich hätte keine Hobbys das ist einfach unnötig -.- also zu meiner Frage : Was sollte ich machen damit ich mich nicht zu tode lw, Kennt ihr vllt gute Serien oder ein gutes Buch ? btw. ich mag kein Fantasy ich mag eher realistisches Einen besten Freund zu ersetzen ist unmöglich ... oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?