Freund für 2 Wochen in Neuseeland besuchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jasmin,

wenn du die Möglichkeit hast, solltest du definitiv nach Neuseeland fahren!

Dabei musst du halt bedenken, dass die Flüge sehr lange dauern (Neuseeland liegt immerhin am anderen Ende der Welt...) und du dadurch die ersten Tage Jetlag haben wirst. Falls du von 2 auf 3 Wochen verlängern kannst, rentiert sich das sicherlich.

Damit du die zwei Wochen dort genießen kannst, solltest du deine Erwartungen etwas zurückschrauben. Ist ja wohl klar, dass du in zwei Wochen nicht das gesamte Land bereisen kannst. Wenn ihr euch aber vornehmt entweder die Highlights der Nordinsel (Mehr Städte, dichter besiedelt usw.) oder der Südinsel (weniger Menschen, schönere Landschaft, Berge etc.) zu sehen ist das durchaus realistisch.

Nimm dir einfach nicht zu viel vor, dann hast du weniger Stress, bist nicht entäuscht, falls du etwas doch nicht siehst und kannst die Sachen die du dir anguckst auch wirklich genießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neuseeland ?  Wenn Du das Geld hast und dein Freund sich freut => los gehts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Wochen finde ich für Neuseeland viel zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?