Freund deutsch beibringen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Beste wäre, wenn er sich zu seinem speziellen Lieblingsthema Bücher aus der Stadtbücherei ausleiht. Da ist die Motivation am größten, sich durchzuarbeiten und nebenbei lernt er noch was.

Als Ergänzung noch folgender Tip: Geht zu einer Druckerei und holt euch Abfallpapier, ungefähr in Visitenkartengröße, darf auch mehr - sollte aber einheitlich sein. Man wird es euch wahrscheinlich unentgeltlich überlassen. Dann sucht ihr einen niedrigen Schuhkarton oder ähnliches und teilt es in 3 Abteilungen.

Immer, wenn Dein Freund auf ein Wort stößt, welches er nicht kennt, schreibt er es auf eine Seite, auf die Rückseite kommt die Übersetzung. Dann wieder umdrehen und auf die Vorderseite unter das Wort eine Eselsbrücke zu dem Wort. Dieses Zettelchen kommt in den Karton, erstes Abteil. Nach einiger Zeit nimmt er den Zettel mit dem deutschen Wort nach vorne und der Eselsbrücke darunter, liest es laut und sagt die Übersetzung. Dann wird nachgeschaut, ob es richtig war. Stimmt: kommt ins zweite Fach. Falsch: Erstes Fach wieder nach hinten. Einige Tage später kann er sich dann die Zettel aus dem zweiten vornehmen und sieht so seine Fortschritte. Es ist aber wichtig, daß er selber schreibt und spricht, weil damit verschiedene Sinne angesprochen werden und die Verknüpfung im Gehirn besser wird. Mit dieser Methode habe ich mir selber mal eine Sprache beigebracht und sie funktioniert ausgezeichnet.

Wie wäre es denn, wenn Du seine Sprache mit dieser Methode gleich mitlernst?

Wenn die Beschreibung nicht verständlich war, bitte nachfragen, ich versuche es dann nochmal ;)

anabanaija 17.06.2011, 15:05

Danke, das ist eine gute Idee zum lernen! Werde ich ihm auf jeden Fall vorschlagen.

Seine Sprache kann ich schon, aber danke, dass du mich daran erinnert hast, dass ich das auch mal wieder bei meinen Fremdsprachen tun sollte. Die Methode benutze ich eigentlich auch, aber das ist mir überhaupt nicht eingefallen gerade :)

0
philellada 17.06.2011, 15:25
@anabanaija

Danke für das Sternchen! Was mich jetzt noch interessiert: Welche Sprache ist es?

0

Schön das du dich um deinen Freund kümmerst! Denn schlechtes Deutsch ist ein echter Killer für höhere Berufsziele,.Du kannst ihn natürlich sooft korrigieren wie möglich, aber es wird ihn sicher nerven,Deshalb würde ich eher vorschlagen das er sich Sendungen im Fernsehen bewusster an sieht oder als Krönung Bücher liest , was mir auch im englischen sehr geholfen hat.L. G,

Er muss lesen! Und hören! Einfach Nachrichten hören. Die Sprecher da müssen ein sauberes Hochdeutsch reden, also klar, verständlich und richtig formuliert. Beinm Lesen kommen auch die Augen mit. er lernt dann visuell den richtigen Satzbau. Tipp: er sollte etwas lesen was ihn interessiert. Dann geht es einfach lockerer und schneller.

Ich habe mir damals Goethes "Faust" gegeben(war auch Schulprogramm). Hat mir SEHR geholfen. Allerdings verstehe ich seitdem nicht warum Deutsche ihre Sprache nicht mehr richtig lernen wo sie doch so schön und viefältig sein kann.

Naja, muss nicht Goethe sein. Können auch Comics sein, nur keine mit Dialekten :). Hauptsache es macht Spass.

mein Tipp wäre : gib deinem Freund Bücher zu lesen, so lernt er Grammatik und Rechtschreibung wie fast von selbst. Hat mir zB bei meiner Legasthenie sehr geholfen

Was möchtest Du wissen?