Freund betrogen nach 4 wochen Beziehung hilfeee

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sag es ihm ohne groß drum rum zu reden. Das er dich verlässt ist die logisch Konsequenz daraus was auch richtig so ist noch einem solchen Vertrauensbruch da steht dir auch keinerlei Mitleid zu. Denk mal über dein verhalten nach Vileicht klappt es dan mit der nächsten Beziehung.

Er liebt dich abgöttisch und du?! Du hast kein Problem damit, ihn zu hintergehen. Jetzt stellt sich nur die Frage, wie du es am besten rüberbringst, damit er dich nicht verlässt. du kannst nicht alles haben wollen, schnellen vergnüglichen Sex ohne Skrupel, und dazu eine schöne Beziehung, Von deiner Seite aus sind weniger Gefühle vorhanden, sonst hätte sich der Seitensprung nicht ereignet. Sag es ihm , dann wird er seine Konsequenzen ziehen, mit denen du umgehen musst, du hast sie schließlich verursacht. Oder behalte es für dich, wenn dich dein Gewissen nicht zu sehr drückt und mache fröhlich weiter.Tut mir Leid, verstehen kann ich deine Handlungsweise nicht!

ich würde mich ganz ehrlich schämen ..... ich hasse leute wie dich :D

sag es ihm ... ich hoffe er verlässt dich ;)

sag es ihm nicht ... und entweder er findets raus und du hast ein extrem schlechtes gewissen oder du lebst eben durchgehen mit einem richtig besc hisse nem gewissen .... was dich dann hoffentlich irrgendwann zerfrisst

Wieso schämen ? Mein gott kann doch mal passieren.. Naja wollte nur sagen, er hat es mir auf jeden fall verziehen :-* hihi

0
@Diana19961996

du bist ein held! und dein freund tut mir leid .... (rosarote brille) ... armer kerl ...

"Mein gott kann doch mal passieren" .... musst du wissen wie du mit deinem "freund" umgehst und was du ihm allein mit der tatsache antust noch mit ihm zusammen zu sein...

0

natürlich sag ihm das...du musst damit rechnen das er dich verlässt, das is der schlimmste verrat überhaupt an ihm. Analysiere deinen Beweggrund. Vllt habt ihr noch eine chance

Ich finde du solltest dir überlegen ob du ihn überhapt liebst , ( Mein ich jetzt nicht böse ) denn du bist fremdgegangen und das bedeutet ja wohl du kannst ihn nicht genauso lieben oder bist unzufrieden

Wie krank ist das denn bitte? Wenn du ihn betrügen kannst, dann sollte es dir auch egal sein ob er nach deinen Fehler die "Beziehung" beendet. Traurig das es heutzutage offensichtlich normal ist den Partner zu betrügen :-(

Zu deiner Frage: Wenn du es ihm sagen willst dann mach das auch - am besten gerade aus und ohne Umschweife!!

Saga ihm direkt ins Gesicht und hoffe, dass er dir Verzeiht. Die Schuldgefühle würden dich sonst über Kurz oder Lang zerfressen.

Habe es ihm jetzt gesagt, er war schockiert aber er hat es mir verziehen...

0

Du sagst ihm wie es ist...

Ob er Dich dann verläßt ist seine eigene Entscheidung....diese kannst Du nicht beeinflussen...

Was möchtest Du wissen?