Freund? Beste Freundin?Schluss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz ehrlich, es gibt einen Grund, warum er dein Ex-Freund, und daran gibt es erstmal nichts zu rütteln. So, wie er mit dir umgeht, dich beleidigt usw, lässt darauf schließen, dass du ohne ihn besser dran bist.
Dass seine beste Freundin ihn beeinflusst, kann ja gut sein, aber niemand zwingt ihn, dich wie Dreck zu behandeln. Ganz einfach. Außerdem scheint er ja charakterlich nicht ganz einwandfrei zu sein, wenn er wie ein Fähnchen im Wind weht, je nachdem, mit wem er zusammen ist.

Also wie wärs, wenn du dich mal aufrappelst, etwas Respekt vor dir selbst entwickelst und ihn endlich in den Wind schießt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib alles dafür dich nochmal mit ihm darüber zu unterhalten, wenn du ihm auch noch wichtig bist dann wird er dich nicht abweisen. Aber suche am besten einen guten Zeitpunkt wenn seine Bf nicht da ist weil sonst wird es nicht bringen wenn sie dich nur runtermacht u.a.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leoni2k16
01.12.2016, 11:47

Danke..

0

Ich glaube du muss ihn verlassen .wenn er dich liebt ,lasst er dich nicht , weil seine beste Freundin das will . Versuch ihn zu vergessen und dein leben zu genießen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?