freund ansprechen oder beruhen lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar, ansprechen. Immerhin hat er ja noch Kontakt zur Ex und über diese Tatsache hat er Dich belogen und zieht auch noch seine Familie in das Lügengebilde mit rein, damit Du im Unklaren gelassen werden kannst. Man sollte vom Partner schon Ehrlichkeit erwarten können und nicht, dass man für Dumm verkauft wird.

Übrigens: Dass ihr auf der Hochzeit durch Zufall auf das Thema Hund gekommen seid, glaube ich Dir keine Skunde. Die Schwester wusste nicht worum es geht und er hätte das Thema nicht angeschnitten, als hast Du es absichtlich angeschnitten. Auch ein Fehler von Dir da andere mit in eure privaten Beziehungsprobleme mit reinzuziehen und ihn  bloßzustellen.

Kommentar von SabiaM
27.04.2016, 14:38

hallo! danke für deine antwort. es war wirklich zufall. wir haben über "stinkende" hunde gesprochen, also ich und mein freund. dann habe ich gesagt: der schwarze hat besonders gestunken . und seine schwester hat das mit bekommen und gefragt: welcher schwarze hund? mag sein, dass das alles verrückt klingt. aber es stimmt wirklich

0

Es ist keine perfekte Beziehung, wenn Er Dich belügt. Frage nochmal nach und lass Dich nicht abspeisen. Der Vorfall mit Seiner Schwester zeigt eindeutig, das Er lügt

Wenn ihr erstmal anfangt so etwas totzuschweigen, ist eure Beziehung schon bald nicht mehr Perfekt.

Ansprechen!!! Sonst quälst Du Dich dauerhaft damit!!!

Ruhig bleiben und sachlich das Thema besprechen, mach ihm klar, dass Du eine Antwort brauchst und lass auch keine Ausreden zu.

Wenn Du merkst er will nicht, setzt ihm ne Frist (z.B. 2 Tage) bis dahin willst Du eine Antwort.

Kommentar von SabiaM
27.04.2016, 14:35

da hast du wohl recht, auch alle anderen hier.. muss ich wirklich machen. sonst zerfrisst es mich. weißt du wie ich es genau formulieren könnte? ich habe irgendwie keinen kopf mehr dafür

0

Was möchtest Du wissen?