Freund akzeptiert AuPair Jahr nicht. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo

Ich kann dir von meinen Erfahrungen erzählen.

Meine mitlerweile Exfreundin hat mir dies als wir uns kennen gelernt haben ebenfalls erzählt dass sie in Sommer (5 Monate nach Beziehungsbeginn) 1 Jahr nach Australien in ein Austauschjahr geht. Mich hat es zu beginn gestört aber wir haben oft und lange darüber geredet wie wir dies handhaben wollen. Wir haben uns beschlossen, dass wir zusammen bleiben und es hat gehalten. Wir haben fast jeden Tag geskypet usw. Besucht habe ich Sie 1x. Als sie zurück kam war es immer noch so wie früher wenn nicht nocht Intensiver.

Klar haben wir uns dann gefragt hast du mich wirklich nicht Betrogen oder hast du nie daran gezweifelt dass es nicht klappen könnte? Es hat alles wunderbar funktioniert.

Es gibt harte Zeiten sowie weniger harte. Der Abschied von Ihr hat mich innerlich Zerrissen. Es ging mir auch nicht sonderlich gut. Wieso auch ich wusste ich würde sie für mind. 6 Monate nicht mehr sehen.

Ich rate dir such das klärende Gespräch mit deinem Freund. Mach ihm klar dass du nur ihn willst. Was nacher passiert spielt keine Rolle. Sollte er trotzdem Schluss machen, weisst du was er von dir hält und wie stark seine Gefühle für Ihn sind.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass er einfach Angst hat dass du ihn dort drüber Betrügst weil wir Amerika mit Party, Rumgevögel und Saufen verbinden. Stimmt auch bis zu einem gewissen Grad, da ich selber eine Zeitlang in Amerika war (Mit 21) und dort schon alles viel offener ist. Aber ich denke wenn du Stark genug bist wirst du auch dies meistern können.

Lass dich nicht von Ihm Erpressen. Du bist Jung und musst auf ihn sicherlich keine Rücksicht nehmen. Mach dass was dir am besten Tut. Wenn du das Aupair Jahr machen willst, dann MACH ES. Es ist eine grosser Erfahrung 1. Jahr Weg von zuhause. Du wirst viele neue Leute kennen lernen und alles.

Nochmals zur Zusammenfassung:

Lass dich von Ihm nicht einschüchtern nur weil er nicht will dass du weg gehst. Wenn er Schluss macht dann lass es sein. Leb dein leben und geniess die Zeit. Ihr könnt dies Schaffen wenn beide daran Arbeiten.

Bei weiteren Fragen steh ich gerne zur Verfügung.

Gruss

Jemand, der Dich wirklich liebt, würde auch diese Zeit überstehen. Vielleicht hat er aber Angst, Dich zu verlieren.

es ist ja nicht so dass mir alles so leicht fällt, ich hab auch angst ihn zu verlieren. hab seit unserem kennenlernen über amerika geredet, gecheckt hat ers aber erst später also, dass ich das wirklich ernst mein. und vielen vielen dank für deine antwort!:)

0

Mach das Jahr wenn ihr euch liebt dann werdet ihr dieses eine Jahr überstehen ihr könnt ja auch Skypen. Und schau mal wenn dus nicht machst dann bereust dus irgendwann, wenn er dann doch mal schluss macht oder du. Dann hast du das Jahr nicht gemacht und das auch noch wegen ihm ! Es ist immer noch dein Leben und nicht seins.

Du empfindest das ganz richtig. Es kann nicht angehen, dass der Partner gerade im Anfang einer Beziehung dir den weitern Lebensweg vorschreibt. Du solltest überlegen, warum er so regiert. Da kann Eifersucht dahinter stecken, Und Eifersucht hat immer etwas mit mangelndem Selbstwertgefühl zu tun. Oder ist es purer Egoismus? Wenn die Liebe zu dir eine wirklich große Liebe wäre, würde er anders reagieren, denn Liebe ist uneigennützig. - Gehe deinen Weg und lass die Zeit entscheiden, was aus der Beziehung wird... L.G.

Ich gehe auch im September für 13 Monate in die USA und habe einen Freund (seit 2,5 Jahren). Er meidet das Thema, weil er genau weiß, ich werde auf jeden Fall gehen und er liebt mich und würde niemals schluss machen. Wenn dein Freund schluss machen würde, wenn du weggehst, dann ist er auch nicht der richtige, denn sonst würde er dich unterstützen und versuchen das Jahr mit dir gemeinsam gut rumzubringen. Stell dir vor (auch wenn du das nicht willst) ihr trennt euch im Dezember und du hast wegen ihm dein Au Pair Jahr nicht gemacht. Du wirst dich total darüber ärgern. Und wenn ihr noch ewig zusammen seid, dann macht dieses eine Jahr nichts aus :) Das geht schneller rum als man denkt. Außerdem wenn du nicht jetzt gehst, dann wahrscheinlich nie und deshalb machs und er soll damit klarkommen! Lass dir nicht solche Träume zerstören. Gib ihm aber auch das Gefühl, dass es für dich auch schwer ist und zeig ihm welche Möglichkeiten ihr habt, dass eure Beziehung das Jahr übersteht :)

Du fliegst nach Amerika und basta. Solche Chance bekommt man nicht immer geboten. Wenn dein Freund damit nicht einverstanden ist, ist es sein Problem. Wenn er dich wirklich liebt, übersteht er die zeit auch ohne dich. Außerdem gibt es heutzutage so viele Möglichkeiten Kontakt zu halten, Man kann z.b, skypen.

Er will ja auch das Rauchen nicht aufgeben, warum sollst du dann auf diese Chance verzichten ? Never !

es ist so dass er das mit dem aupair sinnlos findet, also dass das ein verschwendetes jahr ist, ich weiß aber nicht wie ich ihm erklären kann dass es das sicher nicht ist! aber vielen vielen dann für deine antwort!:)

0
@Luluu200

Was ist daran verschwenderisch, wenn man anderes Sprachen lernt und andere Kulturen bzw. Länder kennenlernt ? Ich glaube dein Freund ist da etwas engstirnig und egoistisch. Lass dich davon nicht abhalten.

was willst du mit einem, der dich nicht unterstützt und nur an sich denkt ? So kommt es mir fast vor.

0

Vergiss deinen Freund und denke an dich! Scheinbar ist dein "Freund" ziemlich egoistisch und betrachtet dich nicht als selbstständige Person mit eigenen Interessen. Da er möglicherweise nicht kompromissbereit ist, ist Vorsicht geboten, denn in jeder Beziehung gilt es immer wieder Kompromisse gemeinsam zu finden.

du hast vollkommen recht. vielen dank für deine antwort!:)

0

Laß Dich nicht erpressen. Diese Gelegenheit als Au Pair wirst Du so schnell nicht wieder bekommen. Ob Dein Freund das gut findet sollte Dir egal sein. Du bist Dir in diesem Fall die Nächste. Kann mir nicht vorstellen, daß Dein Freund, wenn er so eine Gelegenheit hätte, sie für Dich aufgeben würde.

Bis November ist es ja noch etwas hin.
Und...man sollte sich von einem Partner NIE erpressen lassen.
Erstmal ist es schon ein mieser Zug, sowas überhaupt zu sagen und zeigt doch
eigentlich den Charakter eines Menschen. Dann solltest Du Dein Leben nach DEINEN
Wünschen ausrichten und nicht nach denen anderer Menschen.
Vielleicht ist es besser, Du machst jetzt schon Schluß. Man weiß nie, was da noch
so alles kommen kann.

ich halt noch dran fest dass wir es mit dem jahr schaffen, deshalb mach ich nicht schluss, wenn er will dann muss er es machen. vielen vielen dank für deine antwort!:)

0
@Luluu200

Ein Jahr ist eine lange Zeit, gerade für junge Menschen. Du wirst vielleicht so viel erleben wie nie in Deinem Leben, aber es ist auch eine wichtige Erfahrung, die man machen kann. Ich hoffe, alles geht gut für Dich.

1

Lass Dich nicht erpressen! Zieh Dein Ding durch! Viel Spass in Amerika!

vielen lieben dank für deine antwort, ich bin mir sicher den werd ich haben!:)

0

Er würde an Deiner Stelle nie drauf verzichten!

das würde er vermutlich nicht, stimmt. vielen lieben dank für deine antwort!:)

0

Was möchtest Du wissen?