Freund (40) schaut Teenpornos?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du selber kaum älter bist, dann scheint er momentan so junge Mädchen anziehend zu finden.

Theoretisch sollten Teen-Pornos nur Mädchen von 18-19 enthalten, aber oft finden sich dort (laut der Reportage die ich mal gesehen habe) auch schon Mädchen die in deinem Alter sind.

Meine Schwester ist etwas älter als du und muss noch immer ihren Perso zeigen, wenn sie Alkohol kauft, manchmal sogar bei Bier! Dabei kleidet oder schminkt sie sich nicht jünger, sie sieht einfach vom Körperbau und Aussehen so aus.

Wärt ihr jetzt beide 40 und hättet eine Tochter in dem Alter würde ich mir Gedanken machen, wenn dann ja ihre Freundinnen auch in dem Alter sind, aber wenn du selber noch recht jung bist, dann scheint er eben jüngere Frauen zu bevorzugen.

Vielleicht interessieren ihn auch nicht unbedingt das junge Aussehen sondern diese unterwürfige Position die viele haben. Egal ob Schüler-Lehrer, Mädchen und Vater ihrer Freundin, viele in diesem Bereich ziehen auf Dominanz oder Altersunterschiede ab, die einfach später nicht mehr "so offensichtlich sind".

Das sind natürlich alles nur Hypothesen, ich kenne deinen Freund ja nicht und habe mein meistes Wissen über Pornos aus den RTL2 Reportagen die früher liefen...

Man darf ja nie vergesse: Nur weil man etwas in seiner Fantasie interessant findet und deswegen gerne in Pornos sieht heißt ja nicht, dass man es auch real möchte.

Mein Freund meinte mal er findet eine Sache im Porno total spannend, daher haben wir es auch mal probiert. In real mochte er es gar nicht (was gut war dass er das direkt meinte, denn mir hat es auch nicht besonders gefallen) aber er guckt trotzdem gerne weiter Pornos dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das er auf jüngere Frauen steht, ist mir völlig klar, sonst wäre er nicht mit mir zusammen. Was ja an sich auch nich schlimm ist jüngere gut zu finden. Wir sind übrigens schon sechs Jahre zusammen. Mein Problem ist, das ich mit dem Begriff Teenie einfach gleich an (noch fast) Kinder denken muss. Und ganz egal ob die Mädchen tatsächlich schon 18 oder 19 sind, muss ich doch damit rechnen wenn da Teenporno steht dass Mädchen vielleicht auch jünger ist. Das ist es das mir Probleme bereitet, und mich ehrlichgesagt anwidert. Das Mädchen in dem Porno sah nicht nur jung aus, sondern verhielt sich auch wie eine 15 jährige beim ersten mal. Ich kann nicht fassen das er als erwachsener mann sowas toll findet, sich da ein halbes Kind anzuschauen. 

Im übrigen glaube ich nicht das er Pädophil ist, er liebt Kinder und wir hätten auch gerne welche. 

Eine Frage noch? Woher wollt ihr wissen das er sich das in real nicht auch Wünscht? Was ihn im Film geil macht, müsste ihn doch in der realität auch geil machen oder?? 

Danke schonmal für eure Antworten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ckammerer1
15.07.2016, 11:37

Vier Jahre zusammen? Dann warst du ja kaum Älter als diese Mädchen. Manche in diesen "teenpornos" sind ja sogar älter als 20, die schauen halt einfach jünger aus. Hochintelligent bist du bestimmt nicht...

0

Du bist 24 er 40 ^^ gewisse Tendenzen sind hier eh schon erkennbar. Aber als Pedo würde ich ihn nicht abstempeln. Es liegt leider in unserer männlichen Natur junge Frauen attraktiv zu finden :/. 
Er hat ja mit dir auch eine deutliche jüngere Freundin gewählt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du hast dir deine Frage durch die Aussage, dass dein Freund 16 Jahre älter ist schon längst selber beantwortet! In der Pornobranche gibt es nur noch Teen oder Milfpornos, den wer will sich schon "average girl" Pornos anschauen? Klar ist es für dich nicht leicht so was zu erfahren. Entweder hinnehmen oder ihn darauf ansprechen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Dir ckammerer1 anscheinend immernoch nicht deutlich genug erklärt wurde, mein Problem liegt nicht darin dass diese Mädchen 18,19 oder älter sind. Mich irritiert und erschreckt, dass das  Mädchen in dem Video aussieht und sich verhölt wie ein 15 jährige, ganz gleich wie alt sie wirklich ist! Die Vorstellung das ihn so etwas anmacht irritiert mich. Und nur weil ich auch sehr jung bin, tue ich das ganze nicht gleich damit ab, denn ich sehe weder aus wie 15, noch verhalte ich mich beim sex so....

Übrigens sehr klug von dir, die Sorgen die ich habe mit meiner Intelligenz zu vergleichen, du kennst mich ja anscheinend schon sehr gut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ferndiagnosen am PC sind immer riskant.

Eventuell hat er pädophile Tendenzen. Beobachte ihn im Umgang mit Kindern. Wie verhält er sich da? Sprich ihn ruhig und sachlich darauf an. Wie reagiert er? Wenn es nicht krankhaft ist, wird er offen darüber mit dir kommunizieren, wenn ja, wird er sich aus der Diskussion rauswinden.

Dann musst du entscheiden, wie du weiter vorgehen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ckammerer1
15.07.2016, 11:35

Mit Pädophilie hat das 0,0 zu tun, denn das ist die Liebe zu Kindern, die noch nciht in der Pubertär waren und die meisten Mädchen sind mit 14 schon ziemlich stark entwickelt, also ist die Libe zu 16 jährigen keine Pädophilie, sondern nur Liebe zu jungen attraktiven Frauen!

0

Wie lange bist du eigentlich schon mit ihm zusammen? 

Frage erlaubt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?