Freund (15) macht Schluss, hat aber noch Gefühle und freut sich immer Mega wenn wir uns sehen, er will deswegen mit mir befreundet bleiben...was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Egal wie viel du diskutierst wenns für ihn kein Sinn macht bringt's nichts ich kann es für nachvollziehen meine Ex hat auch Schluss gemacht wegen ihrer Eltern naja hauptsächlich weil ich scheise baute dir muss klar sein iwan hat er wieder wen entweder du kommst mit klar oder lass die Freundschaft

Thegendarmerie 07.07.2017, 14:30

Ja du hast recht ich bin erwachsen... Ich muss das akzeptieren was er will kann es eh nicht ändern ... hmmmm

0
Sundown12 07.07.2017, 14:32

Ich könnte dir höchstens anzubieten das du mit mir reden kannst weil ich es nachvollziehen kann und du musst wissen das er aufgrund seiner Eltern keine Große Wahl hat

0

am besten nehmt ihr beide mal eine Auszeit und entspannt euch auf andere Art. Auch das Wort Liebe paßt nicht so recht, eher Liebelei, weil ihr von vornherein mit dem Wort speziell und eurer Beziehung im allgemeinen überfordert seid - kein Wunder, wenn man eigentlich noch grün ist hinter den Ohren

Seine Eltern werden schon wissen, warum sie es nicht erlaubt haben, also euer Zusammensein usw. allerdings sind die Werte auch was das Verständnis und die Liebe angeht, mit dem Trend des zunehmenden Handygebrauchs und Nutzung der sozialen einschlägigen Foren, auch immer mehr in den Keller gesackt - da geben Eltern auch schon mal schlechte Vorbilder ab

Geh zu seinen Eltern und klär das ! Niemand kann euch verbieten euch zu lieben ! Sie müssen dich nicht mögen , aber sie müssen dich akzeptieren.... Du musst mit ihnen nicht kaffee trinken , aber sie sollten dich bzw. Euch trozdem unterstützen....

Und wenn dein Freund sich nicht traut mit seinen Eltern über sowas zu reden.... Dann sorry aber dann ist er es nicht wert

Thegendarmerie 07.07.2017, 14:24

Ja er ist halt 15 und hat angst das man es nicht versteht , das seine Eltern es nicht verstehen und so....

0
Judgetedd 07.07.2017, 14:25
@Thegendarmerie

Viele verlieben sich noch eher....

Und wenn er sich nicht traut mit seinen Eltern darüber zu sprechen dann ist deine Angst sich evtl. Zu blamieren größer wie die Angst dich zu verlieren.....

0

Wenn deine Eltern dich schon nicht akzeptieren, dann würde er auch kein anderes Mädchen haben dürfen.

Er soll mit seinen Eltern reden und klarstellen, dass ihr zusammen gehört. So geht er nur den feigen Weg.

Thegendarmerie 07.07.2017, 14:22

Ja aber er hat angst ärger zu bekommen und denkt die erlauben es eh nicht ...

0

Küss ihn einfach, einfach wenn du ihn siehst lauf ihm in die Arme. Ist vlt bissl aufwendig das zu machen, aber mach es. Das will jeder Junge wenn er dich noch liebt

Thegendarmerie 07.07.2017, 14:24

Hab ich mir auch schon überlegt XD

0
DrogenKacktuss 07.07.2017, 14:29

Würde ich dir empfehlen, jeder Junge findet das eine mega gehste

0

Warum erlauben dass deine Eltern nicht? Wie alt bist du den?

Thegendarmerie 07.07.2017, 14:23

ich bin 17 und werde bald 18 okay kleiner Altersunterschied ....aber kann es deswegen echt nicht funktionieren ?

0
livaniaS 07.07.2017, 14:24

*seine

0
livaniaS 07.07.2017, 14:26

Das Alter ist kein Problem und wenn ihr euch liebt dann wird das schon funktionieren

0
Thegendarmerie 07.07.2017, 14:27
@livaniaS

Ja das hat er zu mir damals gesagt... und ich zu ihm das selbe und aufeinmal macht der Schluss weil er es gefühlsmäßig nicht mehr kann...

0
livaniaS 07.07.2017, 14:29

Eigentlich liegt es an ihm er sollte es seinen Eltern erklären und sie davon überzeugen dass du die richtige bist. Du kannst ihn dazu nur motivieren

0
Thegendarmerie 07.07.2017, 14:32
@livaniaS

Ja aber der wird das niemals machen er hat zuviel angst davor ... Wegen dem alter und weil er sie angelogen hat, weil wir uns schon länger kennen ..

0
livaniaS 07.07.2017, 14:47

Dann soll er halt nicht sagen dass er dich schon länger kennt. sondern sowas wie:,, Ich habe ein Mädchen kennengelernt." usw... Bei solchen schwierigen Sachen mache ich auch immer gern Beispiele sowie also z.b von (m)einer Freundin die Eltern sind sogar 15 Jahre auseinander.

0

Was möchtest Du wissen?