Frettchen und Stinken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Frettchen lässt man kastrieren, dann ist der Geruch erträglich und man kann ein mehrere halten (was sowieso sein muss). Voraussetzung natürlich, dass sie genügend Platz haben und das Gehege richtig sauber gehalten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich würd dir echt nur eine ausßenhaltung empfehlen! ich wollte auch mal frettchen und mein mum hat auch gesagt das si stinken und das desshalb nicht geht...und ich muss leider sagen SIE HATTE RECHT! ;/ wir warn bei einem züchter und es hat wirklich ziemlich intensiv gerochen! ein bekannter von uns hat auch frettchen und selbst nach der kastrtion war der geruch noch da! es is ja auch verboten di analdrüsen zu entfernen sodass es eigtl keine möglichkeit gibt den geruch "auszuschalten". raumsprays können da auch nich viel machen..das heißt putzen lüften putzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Möglichkeit hast, kannst du deine FRettchen draußen halen, dann ist das mit dem Stinken kein Problem!! Wenn du aber die Decken im Käfig oft wäschst, ist das nicht so schlimm (auch bei 2 Weibchen nicht). Manche sagen, es ist nur ein blödes Virurteil...andere finden, dass der Gestank kaum auszuhalten ist!! Aber es gibt in der Frettchenhaltung weitaus mehr Probleme, als dass sie stinken!! Diese tIERE SIND SEHR KOMPLIZIERT UND ANSPRUCHSVOLL IN DER hALTUN!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich wuerde sie natuerlich kastrieren lassen, und ich haette dann am liebsten zwei maennchen, die ich aber zumindest dann, wenn ich nicht da bin oder es schlecht wetter ist drinnen in einer grossen voliere halten muesste.

haettet ihr sonst noch irgendwelche tips?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Frettchen richtig gehalten und gefüttert werden stinken sie nicht!

Frettchen stinken wenn sie ranzig sind aber das lässt sich durch eine Kastration beheben die sowieso empfehlenswert ist.

Frettchen haben natürlich einen Wildgeruch an sich aber ich finde den sehr angenehm. Ihr könnt ja mal bei einem guten Züchter oder einer Frettchenhilfe probeschnuppern und wenn jemand Probleme mit dem Geruch hat musst du noch warten bis du deine eigene Wohnung hast.

Lg MsJaasy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sie stinken und das richtig gut, besonders die männchen, erst recht nach den Sex. Also das wäre bisle arg für eine Wohnung, außer wenn du sie in sowas wie ein Keller raum verfrachten würdet. Ansonstens lass es lieber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deamonia 30.08.2012, 14:57

Ja sie stinken und das richtig gut, besonders die männchen, erst recht nach den Sex. Also das wäre bisle arg für eine Wohnung, außer wenn du sie in sowas wie ein Keller raum verfrachten würdet. Ansonstens lass es lieber

selten so einen Unsinn gelesen...

0

Was möchtest Du wissen?