Frettchen kaufen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, ich hoffe du übernimmst dich nicht, denn Welpen sind nochmal ne ganz andere Hausnummer als ausgewachsene Fretts, kauf schonmal genug Pflaster ;)

Nach kurzer Suche fand ich folgendes: http://www.tieranzeigen.at/frettchen/379209-welben-guenstig-abzugeben.html

aber aufder Seite suchen auch jede Menge Abgabetiere aus Österreich ein neues Heim, schau doch da auch nochmal nach, denn Welpen sind echt heftig als anfänger, ist man es schon gewohnt gebissen zu werden ist das was anderes ;)

Abver gerade desshalb landen so viele in Tierheimen weil sich alle Welpen holen und dann nicht klarkommen :( also bitte vorher gut überlegen!!!

Deamonia 30.08.2012, 14:09
0
frettifreund 30.08.2012, 15:25

na ja, ich bin nicht ganz erfahrungslos, mein vater hatte vor seinem tod auch frettchen, die dann aber als ich 4 war gestorben sind und ich habe auch schon fretchensitting gemacht ; )

0

Die Welpenzeit ist vorbei. Wer dir jetzt noch Welpen verkauft ist nicht seriös. Schau mal hier; frettchen-forum.de Da findest du vllt was.

http://www.gutefrage.net/frage/frettchen-und-stinken

Informiere Dich besser noch mehr über diese anspruchsvollen Tiere.. Die Tierheime sind voll davon.....

frettifreund 29.08.2012, 14:29

Ich weiß, dass sie anspruchsvoll sind, ich habe mich auch schon sehr gründlich informiert und war auch schon in denn zwei tierheimen in unserer nähe, diese haben aber keine Frettchen, selbst nach denn ferien nicht. deshalb suche ich jetzt welpen :)

0

Man muss die ganzen Kleintiere nicht auch noch vermehren, das ist unverantwortlich. Es gibt auch Frettchen-Notstationen, etc. Einfach mal nach Frettchenhilfe googeln. Ein echter "Frettifreund" vermehrt nicht noch das Leid, denn es gibt ja genug Frettchen, die ein Heim suchen ..

frettifreund 29.08.2012, 16:02

ich weiß, ich habe da auch schon geschaut, aber die einen haben keine, und die anderen sind viel zu weit weg :)

0

Was möchtest Du wissen?