Meine Frettchen haben Nachwuchs bekommen. Was kann ich tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

glückwunsch.besorge dir schnellstens ein nuckelfläschchen und aufzuchtmilch. die kleine rabenmuttrer lässt ihre kinder sonst verhungern. du kannst auch versuchen sie an die zitzén anzulegen. wenn sie es nicht will, muß einer von euch die kleinen füttern. das bedeutet, alle zwei stunden fläschchen geben. ich habe es gerade mit zwei katzenkindern hinter mir. du mußt nach dem füttern das bäuchlein massieren, damit sie keine blähungen bekommen. seute dich morgen mit einem tierarzt in verbindung. nur wird der genau so wenig ahnung haben, wie die tierärzte von neu geborenen katzenbabys. glaube mir, was ich in den letzten drei monaten lernen mußte, war sehr gut und hilfreich. deshalb könnte ich dir im notfall auch ratschläge geben. natürlich nur, wenn du es möchtest. lg.

5

Der Paniklevel ist grade rapide nach oben geschossen. Aufzuchtsmilch? Nuckelflache? Ohje, jetzt fällt mir wieder ein warum ich ein Mann und keine Frau geworden bin. Und ja hilfe nehme ich sehr gerne an, ansonsten würde ich ja nicht fragen.

0
48
@Pandragon

ja mein lieber. es ist einfach so. von blöden sprüchen und guten worten können die kleinen nicht überleben. so kleine tiere können innerhalb kurzer zeit austrocknen, wenn sie nichts zu trinken bekommen.

0

Lass die kleine Familie mal ganz alleine die babys aufziehen. Aber eins ist klar der Rüde ist direkt nach der geburt wieder drauf gehüpft. Empfehlenswert wäre das du den Rüden kastrieren lässt,dann hast du sogar noch vorteile er riecht besser.

24

Wie dumm ist das denn? Rüden hüpfen NICHT nach der Geburt wieder rauf, Frettchen haben einen ganz anderen Zyklus. Man läßt AUCH die Fähe kastrieren, Dauerranz ist TÖTLICH.

0
5
@TinaTierfreund

ich geh echt fest, hast du nichts wo du dich ansonsten beschäftigen kannst? gibt es hier einen spamblocker oder so. irgendwie ein bischen ads?

0
24
@Pandragon

Doch als Pflegestelle für Frettchenhilfen hab ich zu tun, mich leider viel mit so Idioten wie dir abzugeben und deren Tiere retten. Tierquäler sollten mit nem Fön baden gehen !!!!!!!!!!

0

In dem Alter kannst du nur eine Ammenfähe suchen wenn deine die Aufzucht nicht hinbekommt und ganz so sieht es aus. In dem Alter ist Flaschenaufzucht nahezu unmöglich und wenn ich sehe wie wenig du weißt und wie verantwortungslos du bist, wird das nix. Wieso sind die beiden nicht kastiert, wieso kriegst du nix mit???? Du hast von Frettchen überhaupt KEINEN Plan und dank sowas wie dir gibt es haufenweise überlastete Frettchenhilfen. Du willst keinen erhobenen Zeigefinger, aber Welpen verhungern lassen, das ist in Ordnung???? Gib die 5 in FACHKUNDIGE Hände, leider vermehrst du dich auch noch und Kinder und Frettchen ist ein NO GO. Die armen Frettchen !!!!

5

bleib mal auf dem teppich. genau von solchen experten wie dich meinte ich damit das ich die tips nicht brauche. behalt deine meinung für dich. ich suchte hilfe und nicht irgendwelche anklagen. und du bist null hilfe. im weiteren wie kanns du dich erdreisten mein wissen, meine pflege und mein verständnis als nichtig zu erklären. du kennst mich und meine frettchen nicht du weißt nichts darüber, außer das ich eine frage stellte. aber es wird bestimmt immer solche fachidioten geben die meinen alles zu wissen und zu können, ich sagte nie das mein wissen vollkommen ist, weißt, deshalb gibt es solche seiten wie hier damit man hilfe bekommen kann. aber auf solche leute wie dich kann ich dabei herzlich verzichten.

0
24
@Pandragon

Reicht doch das du absolut NIX merkst oder? Wer steht denn jetzt mit ner gestörten Fähe und inzwischen verhungerten Welpen da, du oder ich? Klar, ich hab dir die Ammenfähe geraten, das EINZIG korrekte. Man sieht doch an deinen Aussagen das du NULL Plan hast !!!!! Du bist ein übler Tierquäler, Frettchen sind nicht so einfach und man braucht FACHWISSEN !!! Und nicht wie hier geraten wird Dosenmilch und Rüde einsperren. Ich hab seit 20 Jahren Frettchen und bin Pflegestelle, da hab ich natürlich kein Wissen und LEIDER hab ich oft genug so arme gequalte Frettis die von Leuten wie euch kommen. Ich bleibe nicht auf dem Teppich wenn Tiere von IDIOTEN zu Tode gequält werden !!!!

0

Wann bekommen NHD-Kaninchen Nachwuchs?

Hallo eine Frage, habe mir zwei kleine NHD Kaninchen geholt. Weiblich ist 4 Monate und männliche 15 Wochen alt. Ich möchte so gerne Nachwuchs kriegen. Ab wann ist das möglich? Sind die noch zu jung? Was muss ich machen damit sie nachwuchs kriegen? Bitte um Antworten! Wie lange dauert das? Sie leben bei mir beide auf dem Balkon mit Freilauf.

...zur Frage

Kaninchenbabys liegen nicht zusammen im Nest! Was tun?

Wir haben heute morgen bemerkt, dass unser neues Kaninchen offensichtlich schwanger war und Junge bekommen hat. Heute früh sind nämlich im Wohnzimmer 2 kleine Kaninchenbabys rumgelaufen, die Augen sind noch geschlossen aber sie haben schon etwas Fell. Wir haben mit Nachwuchs noch ÜBERHAUPT keine Erfahrung!

Die Häsin hat in einem Häuschen ihr Nest gebaut. Da sind jetzt alle drin, bis auf eins. Dieses liegt unter/in einer Fleecedecke und schläft :)

Die Frage ist jetzt, ob wir es zu den anderen ins Häuschen setzten sollen, oder ob es alleine dahin findet. Ich mache mir nämlich sorgen, dass es so von der Mutter morgen früh nicht gesäugt wird oder von den anderen nicht mehr akzeptiert wird :o

Bitte helft mir!

...zur Frage

Darf Vermieter verbieten dass Meerschweinchen Nachwuchs bekommen?

Dies ist eine allgemeine Frage und ich möchte sowas auch gar nicht machen aber mich hat diese Frage beschäftigt.

Ich meine jetzt nicht Zucht sondern nur einmal dass dass ein Meerschweinchen schwanger wird und Babys bekommt. Und falls es erlaubt ist oder nicht, gilt das dann für alle Nager?

...zur Frage

Wann sind Zwergkaninchen geschlechtsreif?

Hallo,

wir haben zwei Junge Kaninchen, weiblich und männlich. Wir würden gerne ein - zweimal Nachwuchs mit ihnen bekommen. Nun ist unsere Frage wann wir mit Nachwuchs rechnen können. Sie ist geboren am 01.04. und er am 14.04. Wann werden die beiden geschlechtsreif sein? Ich habe gelesen bei Zwergkaninchen Rammlern tritt die Geschlechtsreife ab 3 Monaten ein und bei Weibchen frühestens mit 5 Monaten. Nur stand auch dabei, dass im Frühjahr geborene Häsinnen später reif werden. Stimmt das?

Vielen Dank an alle Antworten.

Liebe Grüße, L. Pipien

...zur Frage

Vermehren sie sich auch so schnell?

Hallo,wir haben mollys, Männchen und Weibchen, und die bekommen ständig Nachwuchs,gerade sind wieder 3 Weibchen schwanger. Jetzt hab ich die Frage ob es bei guppys genau so ist. Meine Cousine hat erzählt es ist genauso. Also ich würde es gerne mit guppys versuchen. Aja und ich habe noch eine Frage. Als ich meine mollys gekauft habe (sehr lang her) waren sie weiß oder weiß-schwarz. Aber dann wurden sie schwarz und der ganze Nachwuchs wurde auch schwarz der nächste Nachwuchs von von den Kindern sag ich jetzt mal wurde auch schwarz und immer so weiter. An was liegt das??

...zur Frage

Schwanger werden mit oder ohne Job?

Hallo, ich habe überraschend erfahren dass ich am Jahresende meine Firma verlassen muss. Eigentlich wollten mein Mann und ich uns in ca. 2 Jahren um Nachwuchs kümmern. Nun frag ich mich ob es Sinn macht sich vorher noch einmal einen neuen Job zu suchen oder nicht. Eine Möglichkeit wäre ja auch einfach dann schwanger zu werden wenn ich dann Anfang nächsten Jahres keinen Job mehr habe. Dann wäre es halt etwas eher als geplant. Ich überblicke ehrlich gesagt nur gerade nicht die (finanziellen) Konsequenzen... Ist es besser mit oder ohne Job schwanger zu werden? (Bitte die emotionale Seite mal weglassen, damit ich mal Klarheit über die "harten Fakten" habe...) Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?