fressen Ratten sich durch Löcher, die mit Bauschaum geschlossen wurden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt sehr stark auf die Situation an.

Rattenzähne sind härter als Glas - Härte 9 auf der Skala von 1-12, etwa wie Achat. 12 hat der Diamant. Glas hat 6. Außerdem wachsen die Zähne lebenslänglich nach, müssen also ständig geschliffen werden. Dazu taugt der Bauschaum nicht.

Solange die Ratten nur zu Besuch kommen und nicht wissen, was Du hinter dem Bauschaum versteckst, mags angehen, aber: Rattensippen legen sich ihre eigene Infrastruktur an.

Wenn Du ihnen ihren gewohnten Eingang versperren willst, empfehle ich Blitzzement mit Glasscherben, und zum Lesen das hier: --> www.schädlingsbiologie.de/dGBorg/2007-03-01UBATEXTE18-96S1-451.pdf, S. 387-409

...aber mit Links! Das ist kein Problem. Die fressein sich notfalls sogar durch Beton!

Si, wenn sie da einen Grund für sehen ist Bauschaum kein ernst zu nehmendes Hindernis. Die Frage ist aber, warum sollten sie sich dann noch dadurch fressen.Ist hinter dem Bauschaum eine ehemalige Fress- oder Brutstätte? Oder ist das einfach nur ein "Weg", der genutzt wird?

Ratten im Wohnwagen?

Wer weiß das? Ich habe eine tolle Scheune für die Überwinterung meines Wohnwagens gefunden. Mein Problem ist aber, daß ich bei der Besichtigung der Scheune festgestellt und gehört habe, daß sich zwischen Dach , Eternit oder ähnlich und Isolierung, denke Styrodur Ratten aufhalten. Ich konnte sie deutlich rascheln hören. Auch die Löcher in der Isolierung weisen wegen ihres Durchmesser auf Ratten hin. Nun habe ich Angst, daß sich die Viecher in meinen Wohnwagen, evtl. Durch den Holzboden fressen und Nester bauen. Ist jemanden bekannt, ob sich Ratten in einen Wohnwagen fressen? Die Scheune ist nah und günstig. Was soll ich machen? Risiko eingehen? Ich könnte Rattengift aus Thailand mitbringen und die blauen Kugeln verstreuen. Ist das die Lösung? Danke für die Antworten.

...zur Frage

Verdacht auf braune Pelzkäfer. Aber keine Larven gefunden, was tun?

Nachdem mal wieder mein Rauchmelder losgegangen ist, habe ich den Rauchmelder genauer unter die Lupe genommen, und entliche GLEICHE Käfer aus dem Ding geholt (siehe Bild). Mr. Google sagt es sind braune Pelzkäfer. Stimmt das? Ich habe nach Larven in den Ritzen meines Dielenfußbodens gesucht. Keine gefunden. Dann habe ich meine Nagetiere abgesucht, da die ja Fell haben. Keine gefunden. Auf der Fensterbank ist auch nichts. Wenn es keine Pelzkäfer sind, was ist es dann? Wie man auf dem Bild sehen kann ist der Käfer hellbraun mit einem einem hauch von Rot. Die Viecher scheinen Flügel zu haben und eine Art gelbliches "Fell" wie man sehen kann.

Wenn das stimmt, wie werde ich diese Viecher wieder los. Ich kann nicht einfach Silikon in die Ritzen sprühen da die Wohnung nur gemietet ist und der Vermieter es nicht so gerne hat. Kann ich die Tiere mit Tieren mit Fell überhaupt loswerden?

Ich danke im Voraus für eure Hilfe.

...zur Frage

Was tun gegen Ratten im Motorraum

Wir haben neben dem Haus unsere Mülltonnen stehen und dort ist auch der Parkplatz. Garage ist leider nicht vorhanden.

Das Problem ist, dass sich bei den Müülltonnen die Ratten tummeln, riesige Viecher! Wenn wir dann das Auto abstellen ist der Motorraum ja schön warm, dann kommen die und zerbeißen die ganzen Schläuche.

Ich weiß ja, dass man bei Maderbefall, einfach Klostein in den Motorraum hängen soll. Aber funktioniert das auch bei Ratten? Was gibt es für möglichkeiten, außer das Auto woanders parken (für die lustigen Leute hier), die kleinen Biester vom Wagen fern zu halten. Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort. Danke!

...zur Frage

Wer kennt diese Insekten/Ungeziefer?

Sehe vereinzelt immer mal wieder in der Toilette diese Tierchen hier.
Sind etwa 1mm groß und können auch umher springen, wenn man sie töten möchte.

...zur Frage

Ratten im Kompost - auch ohne Essensreste - was tun?

Wir haben in unserem Garten einen Schnellkomposter, der regelrecht von Ratten heimgesucht wird. Seitdem wir im Sommer einen Gitterrost untergelegt haben, fressen die Viecher sogar faustgroße Löcher ins Plastik. Ich habe mir sagen lassen, Ratten gingen eigentlich nur an den Kompost, wenn man dort Essensreste entsorgt. Doch obwohl wir das mittlerweile eingestellt haben, werden wir sie nicht los. Wer kann mir weiterhelfen?

...zur Frage

Abdichten eines Wespennestes - Bauschaum nicht ausreichend?

Ich hatte letztes Jahr Wespen über mein Dach, zum Teil sind auch welche rein gekommen. Das war überhaupt nicht lustig! Damit sich das dieses Jahr nicht wiederholt muss das Loch am Balken wo sie durch kamen, dringend geschlossen werden!

Noch sind die Wepsen nicht da!

Nun habe ich bereits Bauschaum rein gesprüht, was sich auch gut verteilt hat. Habe aber jetzt öfters gelesen dass dies nichts bringt, weil sie sich da durch fressen können :-(. Was kann ich stattdessen noch verwenden? Eine Metallplatte davor machen wäre wohl am sichersten (aber auch etwas aufwendig) oder?

Man kommt da leider nur schlecht dran. Mit einer Hand wird das wohl schwierig, weil ich mich mit der anderen festhalten muss.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?