Fressen Garnelen Wasserschnecken wie Posthornschnecken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du die Posthornschnecken los werden möchtest dann sind Ringelhandgarnelen richtig. Die ziehen Schnecken aus ihrem Gehäuse, allerdings gehen die auch an Jungfische (Beim Erbeuten von Mollyjungen habe ich sie schon selbst beobachten können) und sie sollen sogar Neons im Schlaf erbeuten. Normale Zwerggarnelen reiten höchstens auf Schnecken und putzen das Haus. Posthörner habe ich reichlich, also gehen Zwerggarnelen auch nicht an Schneckenlaich.

http://www.wirbellose.de/ringelhand/index.html

Die Tiere fressen alles an Gemüse, auch tiefgefroren oder überbrüht, eingelegt, Fischfutter und Kleinstlebewesen, Nudeln, Laub usw....im Handel erhält man aber inzwischen hervorragendes Spezialfutter für Garnelen. Also keine Schnecken :-))

Also bei mir haben die nur das normale Fischfutter gefressen. Vielleicht gehen die auf die Eier der Schnecken, aber auf die Svhnecken an sich glaube ich nicht! :)

Also meine “Cherax Tiger” fressen sehr gerne Apfelschnecken , ich denke das gilt für Garnelen auch , sind ja auch “Krustentiere” .

Zwerggarnelen definitiv nicht.

TingleTom 07.05.2011, 11:13

Bei mir kommt es aber ab und zu vor, dass Neocaridina Heteropoda Blasenschnecken fressen.

0

Was möchtest Du wissen?