Fressattacken, Antriebslosigkeit, andauernd Müde

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass dich ruhig von einem Arzt checken. Ferndiagnosen sind sowieso nicht so leicht möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich ausgewogen ernähren würdest = 3 Mahlzeiten hättest du auch keine Fressattac

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paguangare
09.07.2013, 18:54

Woher weißt du, wieviele Mahlzeiten die Fragestellerin normalerweise einnimmt?

0

das kenn ich.. hatte ich auch mal ne zeit lang... da ging´s mir echt nicht gut... aber ich glaub nich das das ne Krankheit ist, sondern einfach ne Phase in der Pubertät...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?