Fressanfall stoppen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

lenk dich ab, geh raus oder so. wenn du das öfter hast geh zum arzt! ich wünsche dir viel glück

viel trinken und versuchen langsam zu essen. Wenn das nichts bringt ablenken, z.B. telefonieren.

Das kommt darauf an warum du eine Fressattacke hast! Hast du nichts gegessen , gehungert? Willst du abnehmen ? DANN MACHST DU WAS FALSCH!!! Bulimie ??? Dann geh zu nem Arzt bzw, Psychologen! Bist du übergewichtig ?? Dann hast du ein Problem denn das ist auch wieder ein Zeichen psychischer Instabilität

Die ganze Zeit daran denken, wie sehr Du Dich ärgern wirst, wieder etwas zu viel gegessen zu haben. Nimm einen Apfel und knabbere daran, auch wenn es schwer fällt und es keine echte Alternative ist. Hart zu sich selbst sein!!!

Ganz viel Wasser trinken, mir war danach manchmal total schlecht…

Aber ganz ehrlich, bei deinem Gewicht (hast du Magersucht) kannst du ruhig mal ordentlich reinhauen!!!!! Iss ruhig, wenn du normal Gewicht hast und immer noch Fressanfälle, dann lass dich noch mal beraten, aber so…

LG

Nein! Ich bin viel zu dick :(

0
@Thesocial5

hahaha, ich lach mich schlapp…

schon mal was von einem verzerrtem Selbstbild gehört? Taucht oft bei Magersucht auf, selbst wenn man nur noch ein Skelett ist denkt man man wäre dick… und bei deinem Gewicht bist du sehr dünn, sehr, sehr dünn, wenn nicht schon längst Untergewichtig.

0

In dem man sich ansonsten gesund und ausgewogen ernährt und die Finger von "Diätprodukten" läßt. Auch zuckerfreie Limos etc, also alles mit Zuckeraustausstoffen, kann Heißhungerattacken auslösen.

was anschaun, was dir den appetit verdirbt

die nahrungsmittel aus dem fenster werfen.

Was möchtest Du wissen?