French 1, 2, 3 or 4?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich nehme an, dass Du von Kompetenzstufen sprichst. Allerdings hat das Englische andere Systeme als das Französische, die sich nicht so einfach aufeinanderstülpen lassen. Auch kann man die Lernjahre nicht direkt vergleichen, weil die SuS (Schülerinnen und Schüler) meist mit Englisch anfangen, Englisch also früher lernen und mit mehr Unterrichtsstunden pro Woche (zumindest anfangs). Zudem ist die Umgebung "englisch", mit Französisch kommen SuS außerhalb der Schule meist wenig in Kontakt.

Im Französischen werden meist DELF -oder DALF-Prüfungen gemacht, im 4. Lernjahr sollten die SuS A2 haben und auf dem Weg zu B1 sein. Was das heißt, kannst Du hier nachgucken: http://www.europaeischer-referenzrahmen.de/delf.php

Ich habe extra geschrieben, dass die SuS A2 haben und auf dem Weg zu B1 sein sollten, weil es nicht von der rein quantitativen Lernzeit abhängt, sondern von den erlangten Kompetenzen. Welches Niveau Du also tatsächlich hast, hängt von Dir ab, von dem, was Du kannst. Und Du wirst vielleicht auch unterschiedliche Stufen in den einzelnen  Kompetenzbereichen haben. Um dies genauer zu wissen, müsstest Du einen Test machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LolleFee 07.12.2015, 22:16

Danke für den Stern! =)

0

Ich verstehe nach dreimaligem Durchlesen immer noch nicht, was du willst. Was meinst du mit French 1, 2 oder 3? O.o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nishinoya 07.12.2015, 17:15

Keine Sorge, hat sich jetzt schon erledigt. Auf jeden fall Danke für den versuch.

0

Was möchtest Du wissen?