Fremdgeküsst... was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich finde es völlig gleichgültig, ob du jemanden küßt, den du gar nicht kennst. Du verliebst dich ja auch in einen Jungen, den du gar nicht kennst und nicht einmal sprachlich verstehst.

Mache so weiter: Verliebe dich in alle möglichen Jungs, ohne jemals mit ihnen verständliche Worte gewechselt zu haben, und küsse jeden, der dir über den Weg läuft. Mit Alkohol geht alles viel schneller, einfacher und es fällt dir somit leichter, dich auf diese Lebenssituationen einzulassen.

Das ist halt deine Lebenseinstellung, die du sehr logisch mit dem Kuss fortgesetzt hast. Selbstvorwürfe sind völlig überflüssig!

Weiter so!

(Es könnten ironische Elemente in meinem Kommentar gefunden werden!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du tun kannst? Etwas spät dafür :)
Sowas bringt nicht gerade Frische in die Beziehung.
Das nächste mal gibst du solch einem die Typen die flache Hand, somit bist du stärker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist in Deutschland und er ist in Italien? Und sprechen oder schreiben geht nicht? Du kannst nichts tun - wie denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sagen will ich es ihm schon..., aber er schläft noch...
Ja wir machen das über Google Übersetzer und meine Freundin hilft uns ja auch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja eig. hat er dich geküsst und du wolltest das nicht also ist das nicht wirklich schlimm. 
Blöd wäre es wenn du dann voll mitgemacht hast....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?