Fremdgeher zieht einfach sein Ding durch...?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Bitte tue seiner Freundin den Gefallen und lasse ihn auffliegen. Distanziere dich danach deutlich von ihm. Auch wenn er im gleichen Freundeskreis ist, musst du nicht zwingend mit ihm reden oder etwas mit ihm zutun haben.

Typen wie er sind das Allerletzte. Denen sollte man nicht noch die Bestätigung geben, und mit ihnen ins Bett hüpfen. Egal ob während seiner Beziehung oder nachdem seine Koffer mit Hab und Gut auf der Straße stehen.

So wie er sie behandelt hat, wird er auch dich behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe querbeet90,
Grundsätzlich solltest du einmal nicht mit ihm schlafen, wenn er vergeben ist, vor allem nicht, wenn es gegen deine eigenen Moralvorstellungen verstößt. Alles weitere ist auch situationsabhängig. 1.)Kennst du seine Freundin, und weiß sie, dass er ihr fremdgehen wollte/ihr schon öfters fremdgegangen ist? Falls du mit ihr befreundet bist und sie es nicht weiß, solltest du vielleicht darüber nachdenken, es ihr zu sagen.
2.) Wenn du ihn eigentlich gerne hast und mit ihm befreundet sein willst, spricht nichts dagegen, den Kontakt mit ihm zu halten, aber es wäre nicht klug, etwas mit ihm anzufangen. Wenn du mit ihm rumgemacht hast als du noch nicht wusstest dass er vergeben ist, ist es absolut nicht deine Schuld, anders ist es, wenn du es weißt und dich trotzdem darauf einlässt. Da du das nicht vorhast, brauchst du auch überhaupt kein schlechtes Gewissen zu haben, weil du ,als du ihn geküsst hast ,nicht wusstest dass er eine Freundin hat und er es dir auch nicht gesagt hat.
Ich hoffe ich konnte dir irgendwie weiterhelfen, es ist halb vier und ich bin müde. Lg,
Emi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso findest du es denn blöd Kontakt abzubrechen? Ihm geht es doch eh nur um sex :) Sag es seiner freundin und dann halt dich einfach von ihm fern der tut weder dir gut noch seiner freundin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von querbeet90
09.08.2016, 03:25

wir sind im gleichen Freundeskreis, deswegen :/

0

Ich kann dir nur als Frau sagen:

So bitter es für die Freundin ist: sage es ihr!

Du kannst ihr ja klar sagen, dass du nicht wusstest das er vergeben ist und danach für dich sofort Schluss war.

Ob sie ihm glaubt es sei nur ein einmaliger Ausrutscher o.ä. ist dann ihre Sache.

Aber sei so fair und sage es ihr.

Wenn du von anderen Fällen weißt wo er fremdgegangen ist, dann sage ihr auch das.

Ich selber habe bei einer sehr guten Freundin mitbekommen wie fies es ist, wenn alle Kumpels von ihm bescheid wissen und sie die ganze Zeit unwissend war. Über ein dummes Kommentar von nem Kumpel ist das mal aufgeflogen, sie hatten beim Reden nicht gemerkt, dass sie nach Hause gekommen war. Hinterher kam raus er hat sie über ein Jahr regelmäßig betrogen und auch andere gute Freunde von uns wussten davon, keiner hat sie gewarnt. Er hat sie sogar mit ner Geschlechtskrankheit angesteckt, aber zum Glück etwas was behandelbar ist. Das kam aber erst hinterher raus, als sie sich zur Sicherheit hat testen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was du über ihn erzählt läßt dir nur eine Lösung das ist Kontaktabbruch. Was willst du mit so einem? Der wird sich nicht ändern. Wenn er dich im Bett hatte die nächste. Abbruch auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontaktabbruch. Der bringt dir nichts mehr

Das istn Lappen. Im Endeffekt wirst du auch nichts mit ihm haben können, zumindest nichts richtiges. Du siehst doch was für einer das ist haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(ok ich hab nicht und werd nicht mit ihm schlafen solange er ne Freundin hat)

Das du nicht hast finde ich gut von dir ;) ABER solange er ne freundin hat...

Heißt das wenn er jetzt mit seiner F. schluss machen würde, dann ziehst du es in Erwägung ? Willst du ihm dann so seine Bestätigung sprich befriedigung geben ?

Ob er betrügt während er vergeben ist (das arme Mädle, hoffe sie schießt ihn in den Wind) oder unmittelbar danach sobald er Single ist, macht ihn kein Stück besser.

Wenn du mit so einem typen was eingehst, welcher selbst keine Moral in sich trägt, dann wird auch er dir das Herz brechen.

Frauen sollten sich schon aus Selbstrespekt nicht mit solchen Bad Boys einlassen. Tue dir selbst den Gefallen und distanzier dich besser von ihm. Da draußen gibts nen haufen Männer die anständiger eingestellt sind.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es der Freundin... Sehe ich auch so, damit hilfst du ihr von so einem Typen loszukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du den Kontakt abbrechen? Ist er ein Freund von dir, oder fühlst du dich doch zu ihm hingezogen? Und könnte es nicht auch sein, dass sie davon weiß und es OK findet? Jedem das seine. 

Wenn das aber nicht der Fall ist, behalts lieber für dich und bleibt freunde, alles andere macht nur Ärger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

querbeet90 wenn du ein schlechtes gewissen hast würde ich es der Freundin von den erklären wenn du sie kennst wusstest ja nicht das er vergeben War 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Freundin es sagen und dich von solchen Typen fernhalten. 

Wenn du an ihm interessiert bist, dann vergesse nicht, dass Beziehungen im komplett egal sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von querbeet90
09.08.2016, 03:35

ich kenne sie nichtmal persoenlich; ausserdem waeren seine Freunde extrem sauer auf mich und und jede Freundschaft waer beendet :/

0

Was möchtest Du wissen?