Fremdgehen und Partner lieben?

12 Antworten

Fremdgehen ist häufig nur ein Symptom für Unzufriedenheit in der Beziehung. Ich will es auf gar keinen Fall schönreden oder so, aber es ist nicht so, dass es dafür keine Ursache gäbe.

Entweder man hat sich neu verliebt und will auch diese Person haben, gleichzeitig eigentlich den Partner auch behalten. Ab da fängt die Zwickmühle dann an. Sofort zu unterstellen das man den Partner bewusst betrügt ist unfair. Natürlich gibt es Personen die so sind, aber ich gehe mal von erster Version aus. Und abgesehen davon können manche eben nicht eine große Zeit an Jahren einfach so wegwerfen. Als Beispiel eine Ehe, die schon 30 Jahre währt.

Ich bin auch der Meinung, dass jemand der seinen Partner betrügt keine Liebe für ihn hat, meine Liebesdefinition gilt nämlich der der "Fischliebe" (Gibts auf YouTube), Fremdgehen ist ein unempathischer und egoistischer Zug, den die meisten Menschen tarnen indem sie ihn mit Beziehungsproblemen verbinden. Der Spruch "meine Frau wollte keinen Sex", "ich hab mich nicht mehr geliebt gefühlt" und "menschen machen fehler" ist somit also keine Rechtfertigung, wer Grundlagen von Liebe nicht versteht, der wird der Meinung sein, dass Liebe und fremdgehen einen Zusammenhang haben, dabei ist das Fremdgehen eigentlich das Ende der Beziehung. Ich kann das damit begründen wenn einem Fremdgeher verziehen wird die Liebe nochmal von 0 auf aufgebaut werden muss.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn ich liebe kann ich es nicht, wenn ich nicht liebe kann ich es

Verletzungen kann man auch nie wieder rückgängig machen, das sollte einem bewußt sein und im Nachhinein damit leben können.

Es gibt Menschen die können Sex und Liebe sehr gut voneinander trennen.

Sex ist in der heutigen Zeit keine Fortpflanzungsmethode mehr sondern ein Bedürfnis wie Hunger, Durst usw.

Das rechtfertigt allerdings nicht das Fremdgehen, sowas ist hinterhältig.

Wenn einem etwas im sexuellen Bereich fehlt, soll das mit dem Partner besprochen werden, statt hinter dessen Rücken in fremde Betten zu hüpfen.

Was möchtest Du wissen?