Fremdgehen - Eure Meinung?

13 Antworten

Ich bin einmal fremdgegangen in einer vorherigen Beziehung. Ich habe es sehr bereut. Meinen jetzigen Freund liebe ich über alles und würde ihm niemals Fremdgehen. Dazu liebe ich ihn zu sehr.

Ich würde nicht fremdgehen, halte aber auch nicht viel von reinen Zweier-Beziehungen.

Hallo,
zunächst einmal könnte ich gar nicht fremdgehen, das liegt nicht in meiner Natur. :-)
Aber beichten wäre das Beste, schließlich sollte man zu seinen Fehlern stehen.

Fremdgehen fängt für mich da an, wo die zwischen den Partnern ausgemachte Grenze überschritten wird (nehmen wir an, dass flirten erlaubt ist, mehr nicht; dann ist dieses "mehr", also zB. Küssen oder anderweitiger Körperkontakt schon "fremdgehen").

Liebe Grüße,
die Sabbelzahntigerin

Was möchtest Du wissen?