fremdgegangen und jetzt quitt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht steht er einfach auf Polygamie und will sie dafür begeistern. Vielleicht ist er auch einfach ein Arsch den sie ruhig vergessen darf, aber ich meine nur theoretisch. Sie kanns ruhig mal machen und sehen was dabei raus kommt. Aber wenn sie das nicht auf wunderbarer Weise klappen sollte, rate ihr ruhig ihn abzuschieben.

naja wenn du es versucht hast was willst du mehr? manche kann man nicht retten und die müssen auf die Schnauze fallen.

Sie wird es sowieso bereuen aber vielleicht ist das der Ansporn das sie ihn verlässt.

ihr seid Freunde das verstehe ich aber es ist ihr leben und sie kanns leben wie sie will

Nur wer überhaupt kein Selbstbewusstsein hat, bindet sich an so einen Mann.

Wobei, wenn sie jetzt auch auf der Suche nach nem schnellen Abenteuer ist, scheinen beide doch vom gleichen Holz geschnitzt zu sein. Nach dem Motto: Gleich und gleich gesellt sich gern.

Das Klientel mit dem du dich da abgibst, ist meiner Meinung nach, höchst fragwürdig.

sie ist eigl gar nicht so... sie weint viel deswegen und kann sich nicht durchsetzen ... selbstbewusstsein oder selbstwärtschätzung hat sie nicht... Das ist es was mir sorgen macht. 
Sie verzeiht im ständig nur damit er nicht für immer aus ihrem lben verschwindet. 

Dabei würde es ihr besser tun, wenn sie von ihm weg wäre.. 

0

Was möchtest Du wissen?