Fremder Stellt Darlehn Anfrage an die Bank über Online Formular mit meinen Daten.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es wirklich nur eine Anfrage war, kann nichts passieren. Sicherheitshalber würde ich eine aktuelle Schufa-Auskunft einsehen und prüfen, ob die Anfrage dort nicht zufällig als Kredit gespeichert wurde. Ich würde jedoch empfehlen mit Deinen persönlichen Daten sorgfältiger umzugehen. Ändere Passwörter etc. Es darf nicht sein, dass Dritte mit Deinen Daten eine Kreditanfrage abgeben können. Es kann damit ein größerer Schaden verursacht werden, den Du nicht so einfach "erledigen" kannst.

Es handelt sich ja nur um eine Darlehensanfrage. Das ist ja in keinster Weise ein Vertrag oder eine Verpflichtung. Einen Antrag kann jeder stellen, z. B. auch um die Kreditkonditionen vergleichen zu können. Das ist etwa, wie wenn ich bei verschiedenen Autohändlern nach dem Preis für ein bestimmtes Modell anfrage. Ich habe ja dann noch lange keine Kaufverpflichtung. Also wird die Bank die Sache wohl ablegen und das war,s dann auch.

Sisslik 04.02.2015, 19:32

Danke für deine Antwort, ich hoffe auch, dass daraus keine Konsequenzen folgen.

0

Was möchtest Du wissen?