Fremder macht mich in der Bahn an? Teenager Stress Belästigung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht hatte der einfach Redebedarf oder auch unter Umständen eine geistige Behinderung/psychische Behinderung. Ich stufe das Ganze was ich lese jedenfalls als relativ harmlose Begegnung ein.

Zu meiner Berufsschulzeit gab es auch einen ca. 50 Jahre alten Mann der mittags am Supermarktparkplatz alle ansprach, immer die selben Fragen hatte & z.B. nach Zigaretten fragte. Zu Mädels hatte er als auch Komplimente übrig oder ließ irgendwelche Sprüche allgemein los. Der war geistig behindert & ging in eine Werkstätte. Er war total schräg drauf & viele haben ihn gemieden, aber er war absolut harmlos und meinte es sicher nicht böse! An sich war das ein netter Kerl, nur eben manchmal etwas nervig. Von Zeit zu Zeit habe ich als mit ihm geredet wenn es zeitlich passte, damit er das Gefühl bekam dass sich jmd. für ihn interessiert, er bedankte sich immer & an sich war es auch ganz nett, irgendwie gehörte der irgendwann einfach dazu. Wir kannten uns, wir grüßten uns, er gehörte irgendwie dazu. Angst hatte ich nie!

Würde mir keine Gedanken über den Typen in der Bahn machen. Das war weder sexuell motiviert noch beleidigend, das war einfach nur nervig. Es gibt als solche Leute die einfach dummes Zeug redn, evtl. war der Typ geistig behindert, angetrunken, psychisch "nicht ganz auf der Höhe" oder ist vllt. auch süchtig. Aber ich würde mir da keine Sorgen machen, der hat dich wohl angequatscht weil sich die Gelegenheit geboten hat oder er dich für sympathisch hielt.

Keine Sorge!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja,

dein Titel deutet auf ein Konfliktproblem hin. Eigentlich hat der Typ aber einfach nur mit dir geredet :)

Mich sprechen auch manchmal solche Leute in der Bahn an und meistens kann man sich ganz gut mit diesen Typen unterhalten xD Klar gibt es Ausnahmen, aber was soll´s. Die Welt ist nicht nur Schwarz und Weiß, es gibt Menschen und Menschen. Für dich ist es gewiss kein normales Verhalten, aber der Typ hatte anscheinend Bock zu reden also hat er das gleich mal in die Tat umgesetzt.

Ich habe mich letztens mit so einem Kerl über die Integrationspolitik in Deutschland unterhalten, der wusste zwar nicht viel über das Thema, aber es war ganz amüsant :DD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChilligerKerl
05.02.2015, 17:34

ja aber ich bin kein hängengebliebenr auf drogen oder so...

Ich will so nem pack nichts zu tun haben.

Aber bier im sommer ist geil.

0

Der war halt einsam und wollte von einem Jugendlichen wohl ein wenig Stoff abgreifen oder teilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChilligerKerl
05.02.2015, 17:30

oh je, also ich bin nicht so einer...

0

Die Anmache finde ich in deiner Beschreibung jetzt nicht. Er hat dir ein paar Fragen gestellt, ist dir aber anscheinend nicht zu nahe getreten. Wenn er was von dir wollte, dann was zum kiffen, rauchen oder trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nächstes Mal einfach Abteil wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?