Fremder Frauenarzt, Gynefix?

5 Antworten

Ja, wenn deine Frauenärztin die Gynefix nicht legen kann, dann machst du einen Termin bei einer/m Gyn. der/die die legen kann und lässt dich beraten und ggf. untersuchen.

Dabei macht ihr vermutlich auch aus, wann du dich melden sollst, damit die Kette gelegt werden kann.

Dann wartest du auf die nächste Menstruation, meldest dich bei der/dem Gyn., lässt dir die Kette legen dann bekommst du vermutlich ein Ultraschallbild für deine Frauenärztin mit, damit die die Lage kontrollieren kann.

Oder du wechselst gleich ganz die Praxis, je nachdem, wie die Sympathie ist und ob die Gynefix-Praxis in gut erreichbarer Nähe ist.

Am Telefon sagst du den Arzthelferinnen einfach, dass du dir gerne eine Kupferkette bzw. Gynefix legen lassen würdest und dafür einen (Beratungs-)Termin haben möchtest.

Das packst du schon! Telefonieren mit fremden Leuten ist manchmal ganz schön aufregend, aber die Arzthelferinnen telefonieren täglich mit Patientinnen, die wissen dann schon, was du möchtest, auch wenn du vielleicht vor Aufregung ein bisschen stotterst bzw. nicht gleich auf den Punkt kommst.

LG

Du rufst einfach bei einem Arzt an, der die Gynefix legt und sagst du hättest gern einen Termin für ein Beratungsgespräch zu der Gynefix.
Dazu kannst du noch sagen, dass dein jetziger Frauenarzt diese nicht legt, und das deshalb dein erster Termin wäre.

Das kommt drauf an, wenn du wechselnde Sexualpartner hast, dann würde ich ein Kondom empfehlen, die Gynefix schützt ja nicht vor Geschlechtskrankheiten. Wenn du einen festen Partner hast, kannst du es lassen. Ihr solltet euch das vielleicht bei einem Arzt checken lassen.

LG Nana

Hallo,
das Thema war bei mir auch so. Hab aber mit meiner Ärztin ausführlich darüber gesprochen. Sie ist zwar kein Fan der Gynefix, hat mir aber dennoch eine Ärztin empfohlen die sie legt.
Hab auch einen Termin ausgemacht und beraten lassen.
Vor knapp 3 Wochen hab ich mir die Gynefix legen lassen.
Muss auch regelmäßig zur Untersuchung hin, werde aber trotzdem bei meiner alten Ärztin bleiben.
Mit Kondom musst du entscheiden. Gynefix schützt nicht vor Geschlechtskrankheiten.

bezüglich dem Telefon. Einfach sagen du möchtest ein Beratungsgespräch über die Gynefix und fertig. Keine Angst vorm Telefonat. 😊

0

Wie kann ich meiner mutter sagen, dass ich zum Frauenarzt gehen möchte?

Also ich hab ein freund und wir hatten auch schon geschlechtsverkehr und ich möchte zum frauenarzt gehen um zu verhüten... natürlich haben wir mit kondom verhütet aber ich will auch verhüten weil es sicherer ist.. Nun ist meine frage wie ich es meiner mutter erkläre kann das ich zum frauenarzt gehen möchte.. Könnt ihr mir helfen wie ich es ihr sagen kann..?!

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Muss der Sitz der Gynefix Kupferkette nach einem MRT überprüft werden?

Bei einer Spirale wird ja dazu geraten nach einem MRT den Sitz durch den Frauenarzt überprüfen zu lassen, weil die Spirale verrutschen könnte.

Doch bei der Kupferkette kann dies ja so nicht passieren, oder doch?

Die Radiologie meinte zwar ich sollte dann zum Frauenarzt gehen - sie wussten aber auch nicht was eine Kupferkette ist. Soviel dazu.

Ich habe im August einen Fa-Termin geplant zur routinemäßigen Kontrolle. Doch das MRT kann wohl nicht bis dahin warten.

Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Mit einem MRT in Verbindung mit einer Kupferkette? (nicht Spirale!)

Das ganze verunischert mich nun schon enorm. Ich überlege sogar das MRT sein zu lassen. Ja es hat zwar einen Grund weshalb das MRT angedacht ist aber ich habe Angst meine Gynefix aufs Spiel zu setzen.. :-(

...zur Frage

Termin bei Frauenarzt verpasst und zu spät angerufen!

Hallo Ich habe eine Frage!

Ich habe das 2 mal mein Termin bei Frauenarzt vergessen,weil bei mir etwas unerwartetes dazwischen gekommen ist und Ich musste mich dann ganz schnell beeilen... Ich hab den Zettel mit dem Termin plötzlich in meine Jacketasche gefunden...schock Ich wollte die Fraunärztin schnell anrufen und besscheid sagen das Ich zu spät komme... aber da Ich in ein WG wohne ging das nicht,weil eine Betreuerin fast eine Stunde telefoniert hat :( Sie wusste aber genau das Ich den Telefon nur für 5 Mintun brauche... Und dann als Sie mir den Telefon gegeben hat war es zu spät :( Ich habe mich bei der Frauenärztin entschuldigt und versucht das zu erklären,und ob Ich dann ein neues Termin bekommen kann.Meinte Sie nein es ist bei uns jetzt viel zu voll,sie können dann heute nicht mehr kommen.Ich habe Sie dann nach einen Termin für nächste Woche gefragt und Sie meinte dann,Nein das geht nicht Vielleicht suchen Sie einen anderen Frauenarzt :-O Wie Ich das verstanden habe Ich kann da nicht mehr kommen...und muss mir einen neuen Frauenazt suchen :( Dürfen die das sagen??

...zur Frage

Blut Ausfluss nach geschlechtsverkehr?

Hatte gestern geschlechtsverkehr ( man kann schon sagen das es hart war) und jetzt 1 Tag später kam leichtes Blut mit Schleim raus aus der vagina . Diese Beschwerden hatte ich vor paar Monaten schonmal ich war sehr oft beim Frauenarzt und alles war gut. Doch es macht mir sorgen, dass ich trotzdem Blut Ausfluss habe. Was könnte es sein ? Wir verhüten mit Kondom , bin w 16

...zur Frage

brauch ich ein Termin beim Frauenarzt? wegen pilz?

Hallo (:

Ich (17 ) habe ein jucken und brennen in der scheide... vielleicht ein pilz. Ich war aber noch nie beim Frauenarzt. Ich habe vor morgen zu gehen. Sollte ich einfach hingehen oder anrufen. Und was soll ich am Telefon sagen?

Lg (:

...zur Frage

Bräunlich/Roter Ausfluss nach GV - woran kann es liegen?

Hallo, die letzten 2, oder 3 male nach dem GV mit meinem Freund habe ich danach oder am nächsten Tag einen braun-roten Ausfluss der aber auch nur einen Tag anhält. Ich bin nicht schwanger - wir verhüten doppelt (Minipille und Kondom). Ich habe erst nächste Woche einen Termin beim Frauenarzt. Hat jemand sowas schon mal gehabt? Ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?