Fremden Jungen anschreiben? Hilfe!?

5 Antworten

Darf ich mal ganz doof Fragen worum es in der Geschichte geht? Also ist das irgendeine (so kommt das in deiner Geschichte rüber) oder woher du ihn kennst? Wenn es eine ist woher du ihn kennst wirkt dass ganze authentischer er fragt ggf die "Kontaktperson" etc.

Also ich würde denken, dass du iwer bist und mich nur verarscht. Deshalb musst du darauf achten authentisch und glaubwürdig zu sein. Ich würde zB darum bitten, dass du mir n Bild von deinem Gesicht schickst. 

Bin zwar n Mädchen aber hoffe es hilft dir trotzdem. LG

Hey,
Also ich hab mir die erste Frage erst mal durchgelesen und würde dir empfehlen ihn einfach anzuschreiben von wegen „hey, du warst doch auch auf der Hochzeit von XY oder ?“ und dann lass das Gespräch einfach mal laufen, frag ihn wie er zu der Hochzeit kam (also von wem verwandt oder befreundet) und wie es ihm gefallen hat oder vielleicht war ja irgendeine peinliche/lustige Situation die er eventuell auch mitbekommen hat, worüber ihr lachen könntet und meinst dann einfach „dass es ein nettes Gespräch war und du dich freuen würdest, wenn ihr das mal wiederholt“ oder sowas :) musst ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen :)
Vielleicht entwickelt sich das ja mal so, dass ihr euch mal im Kino trefft oder so weil ihr beide einen Film sehen wollt oder so?
Aber zuerst würde ich da mal Kontakt aufbauen bevor du diese Story erzählst, die ist etwas für später wenn ihr Vertrauter miteinander seid, da kannst du ja dann sogar deinen gute Frage Account aufmachen und ihm die beiden Fragen zeigen :)

Als junge sieht man die Dinge etwas anders als die meisten Mädchen. Schreib einfach. :)

Was möchtest Du wissen?