fremde URL in Webseite einbinden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

oder darf man das einfach so?

Ja, das darfst du einfach so. Und du brauchst auch niemanden fragen. Deshalb heißt es ja INTERNET.

Du solltest allerdings darauf achten, dass der Kontext nicht diskreditierend ist, wenn du Ärger vermeiden willst. Wenn du also einen Verriss schreiben willst, dann sollte alles, was du sagst und behauptest, auch beweisbar sein. (Aber das sollte es sowieso, nicht wahr?!)

Darüber hinaus ist es nicht statthaft, direkt auf Ressourcen (wie etwa Bilder, Downloads, etc.) der anderen Website zu zeigen. Falls das deine Absicht war, solltest du die Seite verlinken, die diese Bilder oder Downloads enthält; nicht die Bilder oder Downloads selbst.

Und wenn du ganz sicher gehen und auch vor Änderungen der Website (und damit verbundenen toten Links) geschützt sein willst, verlinkst du einfach nur die Startseite. Das kann dir niemand verbieten, solange die Website öffentlich erreichbar ist.

Mehr Beschränkungen gibt es nicht. Und vorgefertigte Anträge schon mal gleich gar nicht.

Nicht statthaft?!

Man sollte schon ganz genau überlegen, was man macht. Letztens hat ein Facebook benutzer eine Klage bekommen, weil er ein Bild von einer Künstlerin gepostet hat.

Das hat einige Tausend Euros gekostet. Also etwas vorsichtig mit solchen Vorschlägen hier ;)

0
@PGrihn

Welchen Teil meiner Einlassung hast du nicht verstanden, PGrihn?

0

Klar darfst du einfach so verlinken. Schwierig wird es, wenn du eine Straftat behauptest, ohne dass sie bestätigt wurde, oder es um unlauteren Wettbewerb geht, oder du dem Unternehmen in irgendeiner Form Schaden zufügen willst.

Wenn das nicht der Fall ist. Natürlich! Wieso auch nicht? Einmal den Unternehmensnamen bei Google eingegeben, landet sowieso jeder auf deren Seite, der es möchte ;) Somit erleichterst du deinen Lesern nur diesen mühsamen Schritt.

Anbesten ist es wenn du die Firmen mal anschreibst das ist einfach und schnell

Prinzipiell nicht. Es wäre auf jeden Fall eine Ausnahme, wenn wir das erlaubt wird.

Was möchtest Du wissen?