Fremde Kinder gehen einfach in die Wohnung?


17.04.2021, 15:08

Bzw sind das die kinder von dem Vermieter, aber auch da.. Das nervt.

Hab zwar chillig reagiert, aber manchmal denke ich mir sollte ich da einfach streng reagieren, und denn Vermieter sagen wenn etwas nicht okay ist.

Also rennen sie ins Zimmer deines Vaters?

Jap, is halt ein großes zimmer wo ich mein Bereich habe.

10 Antworten

ja, sprich den Vermieter darauf an. Es geht nicht, dass seine Kinder ohne z uklopfen oder ernsthaft etwas wollen, durch eure Räume laufen. Wenn du hier wohnst, hast du ein Recht auf Privarsphäre, wenn du aber nur Gast bist, hast du keine Anrechte.

Hi, die Situation ist wohl anstrengend für Dich. Vielleicht kannst Du deinem Vater sagen, dass Du auch mal Zeit für Dich brauchst, zum ausruhen, verarbeiten von all den Eindrücken, Gefühlen.

Wenn Du eine neutrale Meinung willst, unter www.krisenchat.de kannst Du dich austauschen.

Du hattest eine Sozialphobie, da kann das alles sehr stressen. Also, bitte frage Deinen Vater, ob er dich unterstützt.

Du bist ebenfalls nur zu Besuch. Wenn es deinen Vater nicht stört und er es akzeptiert, dann must du damit leben. Stört es ihn auch, dann muss er für Abhilfe schaffen (mit den Eltern sprechen, etc).

Ne das geht nun wirklich gar nicht. Die Kiddies sind da je eher Gedankenlos, ich würde sie erst mal freundlich (nicht unbedingt in der Sprache die du hier benutzt*hust*) daruf Ansprechen und wenn dies nicht fruchtet mich eben an die Eltern wenden.

Normalerqweise sollte sich sowas doch ohne großes Drama erledigen lassen.

Also,wenn jemand (in dem fall du) sich darüber beschwert dann sollte es eigentlich ruhe geben.Oder sag den Kindern sie sollen draußen spielen.

Was möchtest Du wissen?