Fremde Frau fragt mich über meinen Freund und schwangerschaft aus. Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Deinen Freund fragen, in dem Fall darf die Freundin ausnahmsweise mal misstrauisch sein.

"Hey du, mich hat heute eine Frau ausgefragt über meine Beziehung mit dir, sie schien dich gut zu kennen und meinte ich solle mehr wissen als du mir sagst?"

Je nachdem wird er reagieren. Ich wäre auch misstrauisch meine Freundin gegenüber wenn soetwas passieren würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist neugierig und misstrauisch und das zurecht.Vermutlich ist sie die Geliebte oder weiss etwas über deinen Freund.

Wenn du die Kontaktdaten von ihr hast ,kannst du ja erst einmal ein Treffen vereinbaren und dann offen Fragen was sie will und was sie weiss.

Danach kannst du mit deinem Freund -aber erst danach -mit ihm sprechen.

Vermutlich hat dein Freund noch ein "Geheimnis"-die Frau tritt vermutlich nicht ohne Grund mit dir in Kontakt.Es ist ein typisches Verhalten,da will jemand Klarheit schaffen,deswegen der direkte Kontakt.

Kläre alles auf ,vor allem weil du auch noch schwanger bist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veeraa189
02.09.2014, 13:04

Danke..

Leider, habe ich mehr nicht rausbekommen.

Sie meinte, von ihrer Seite aus ist nichts, sie wüsste ja nicht, was bei uns so los ist.

Komischerweise weiß ich nicht, woher sie weiß, das ich schwanger bin. Genauso wie sie mich gefunden hat usw.

Mir kommt es so vor, als würde jemand anders sie "beauftragen" mich auszufragen...

Auf jeden fall, ist da etwas nicht in Ordnung. Bin gerade echt sauer und traurig!

Bei der hab ich keine Chance, Treffen erstrecht nicht ! :-/

0

Hi,ich würde ihn heute noch zur Rede stellen,nicht gleich auf ihn losgehen,aber trotzdem mit bisschen Nachdruck hinterfragen,ob er diese Frau kennt und warum sie dir solche Fragen stellt...denn wäre es nur eine Freundin,dann könnte sie es doch einfach sagen,oder?

Ich an deiner Stelle wäre auch misstrauisch,das klingt alles sehr sehr komisch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll ich jetzt am besten tun ?......erst mal hast du richtig agiert!!! Wenn die Fremde nicht Klartext spricht, dann ist jedes weitere Wort zu viel. Aber sie hat natürlich erneut Misstrauen bei dir gesät.........also musst du Klartext mit deinem Freund sprechen....lasse dich nicht lapidar von ihm abspeisen!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann brich den Kontakt ab, sicher das Beste was du tun kannst..ich hätte mich gar nicht erst darauf eingelassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage ihr doch einfach, dass du ihr darüber keine Auskünfte geben möchtest, da es für dich unangenehm . Liebe Grüße von bienemaus63

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, da würde ich auch mißtrauisch sein! Kannst ihr ja die Wahrheit sagen, ist ja wohl kein Geheimnis oder? Dann wird sie schon mit der Sprache herausrücken. Wenn nicht kannst immer noch mit Deinem Freund reden, denn ganz koscher ist die Sache auf keinen Fall..LG Lina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn eine Situation verfahren ist: Einfach mal etwas Verwirrung in die Runde werfen und sehen, ob der Knoten platzt.

Wirf ihr z.B. folgendes hin: "[Vorname deines Freundes] hat mir alles erzählt! Das wird ein Nachspiel haben!"

Vielleicht kannst du sie damit aus der Reserve locken. Oder ihn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit deinem Freund reden, ob er sie kennt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaSiReMa
02.09.2014, 12:52

Wobei, wenn er mit dieser Frau wirklich eine Affäre hat, dann wird er es wohl eher abstreiten, dann mit der Frau reden und Veeraa189 wird die Wahrheit nie erfahren.

0

Wie kann Dich jemand anschreiben, den Du nicht kennst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veeraa189
02.09.2014, 13:10

Das war über FB..

Und das frag ich mich ja auch, wie die mein Profil gefunden hat usw...und allgemein, woher kennt die mein Namen und weiß, das ich seine Freundin bin. Und woher von der Schwangerschaft ?

Auf jeden fall ist sie sehr auffällig..

Sie meinte, von IHRER seite, steckt nicht mehr dahinter....dann kam der Satz " von einer Freundin".

Naja....Kanns mir alles schon denken :(

0

Antworte einfach nicht sie kann dich nicht zwingen! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Veeraa189
02.09.2014, 13:13

Hab ihr eh schon die Wahrheit gesagt. Sie meinte nur "Ja dann Glückwunsch"...

naja...kann mir alles schon denken- leider :- ( !

0
Kommentar von user874379792
03.09.2014, 00:11

Komische neugierige Frau! ;-) Viel Glück!

0

Die Geliebte oder Ex deines Freundes? Gruss Weena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt ist das die Geliebte von ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?