Fremde Festplatte an PC angeschlossen, plötzlich war C:/ gelöscht und OS verändert. Kann ich das noch rückgängig machen?

2 Antworten

Also, ich denke zwar nicht, dass du den C: Pfad deiner wichtigen Festplatte gelöscht hast, jedoch kann es schon sein, wenn du z.b. ausversehen irgendwie intern die Daten der Festplatte formatiert hättest, bzw. dass du beim Austauschen der Fesplatten evtl. nicht richtig aufgepasst hast und somit die Daten deiner alten Festplatten überschrieben wurden.

Das kann aber eig. nicht sein,da deine Festplatte die Daten nicht von selbst löscht, da sowas i.d.R auch nicht möglich ist.

Ich würde in einem Computer-Forum dein Problem genauer erläutern, wie du es ausgebaut hast, welche Festplatte es war, wie groß,etc., da man sich in Computer-Foren besser auskennt, als wie hier auf Gutefrage.net (obwohl es hier trz einige Experten gibt, jedoch nicht so viele, wie für extra Computerexperten erstelle Foren.

Stöbere einfach mal im Internet nach und vielleicht findest du ja etwas zu deinem Problem,aber mach dir keinen allzu großen Kopf über den Datenverlust, da ich nicht vermute, dass die Daten gelöscht wurden, sondern irgendwas in deinem Laptop eine Korruption ausgelöst hat, weswegen der C:/ Pfad nicht angezeigt wird, bzw. die Daten.

Viel Glück noch bei deiner Problemlösung!

Liebe Grüße

Ebenso würde ich dir abraten, eine kleine Festplatte, welches für Laptops geeignet ist, an einen PC anschließen, da Laptops und PCs unterschiedliche Festplatten haben und dies nicht umsonst so ist.

Durch fatale Fehler können schlimme Korruption auftreten.
(Spreche aus Erfahrung)

1

Vielen dank, das hat mir schon mal meine erste Angst genommen ^^
Und es hat sich auch wieder alles erledigt ;)
Habe die PC-Festplatte nochmal komplett ab- und wieder dran gestöpselt und dann ging es auch wieder.
Das Problem lag daran, dass meine eigentliche Platte als C:/ gelabelt war und die Laptop-Festplatte auch. Mein PC hat also nur nach C:/ und ner Boot-Datei gesucht und auch beides gefunden, nur eben von der Laptop-Platte ^^

1

Hallo,

vermutlich befindet sich dein Betriebssystem immer noch auf der Platte, die du abgestöpselt hast. Wenn du den alten Zustand wieder herstellst, kann es sein, dass dein Windows 10 nicht mehr gefunden wird, da das System nach dem ersten Umstöpseln die Startpartition automatisch angepasst hat. In diesem Fall bootet den Rechner mit der Windows-10-Installation-DVD, gehe auf Problembehandlung und Startprobleme. Das Installationsprogramm sucht nun auf deinem PC startfähige Partitionen und passt den Bootsektor wieder entsprechend an.

LG Culles

Computer verkaufen - Windows neu installiert - Daten unwiderruflich gelöscht?

Ich habe jetzt Windows neu installiert (ging nur per USB Stick, da kein DVD Laufwerk). Dabei alle alten Daten gelöscht (wurde mir während der Installation angeboten)

Nun mein Frage.

Besteht jetzt trotzdem noch die Möglichkeit, dass meine alten Daten/Datein wieder hergestellt werden können (z.B Passwörter etc)?

...zur Frage

Hackintosh auf ganze Festplatte?

Hallo ich habe mich eben Mac auf einer zweiten Partition auf meiner Festplatte installiert und es hat funktioniert jetzt ist meine Frage wie kann ich das ganze auf meine ganze Windows Festplatte installieren so dass Windows gelöscht wird und nur noch Macintosh da ist wie ist das möglich

...zur Frage

Windows 7 auf Werkseinstellungen, wird die Festplatte mitformatiert?

Ich wollte mein Laptop verkaufen und alle Daten bis auf das Betriebssystem löschen. Reicht es wenn wenn ich Windows auf Werkseinstellungen bringe oder muss ich nach der Werkseinstellung nochmal die Festplatte formatieren damit alle meine Daten gelöscht werden und das Betriebssystem wieder auf Standard ist? 

...zur Frage

Daten von Laptop Festplatte sichern?

Mein Laptop fährst nicht mehr hoch. Jetzt möchte ich die Daten von der internen Festplatte sichern.

Wäre es möglich, Windows auf einen externen USB Stick oder Festplatte zu machen und dann den Computer darüber starten zu lassen? Und dann halt die Daten von der Festplatte zu sichern?

...zur Frage

Fesplatte frage?

Wenn ich meine alte Festplatte aus meinem Laptop hinausnehme und eine neue Hineinmache, dann muss ich ja bei der neuen Festplatte wieder ein Betriebssystem und so draufspielen. Aber kann ich dann einfach immer die alte und die neue Festplatte wechseln? Nehmen wir Mal an die alte Festplatte hat Windows 7 und die neue Festplatte hat Windows 10 drauf. Wenn ich die neue wieder herausnehme und alte wieder rein, ist dann wieder Windows 7 und die alten Daten wieder drauf?

...zur Frage

Nur eine Festplatte aber 2 "datenträger anzeigen" C und D?

Hey , ich habe nur eine festplatte aber diese werden in 2 lokalen drägern aufgeteilt... "c: , d:" nun ich habe gehört das man einfach die patation D löschen soll und dann C erweitern kann ... aber was ist mit den Daten die auf "D" sind , werden die mit gelöscht? Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?