Freizeitgestaltung sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"[...] den Sinn des Lebens [...]"

Es gibt keinen. Außer vll. den biologischen zur Arterhaltung.

Ganz ehrlich: Wenn du zufrieden bist, dann leb einfach weiter. Wenns dir nicht gefällt, wie es ist, dann ändere es dahingehend, dass es dir gefällt.

Richte dich nicht zu stark danach, was die Gesellschaft gerne vorgibt.

Ein großer Freundeskreis, wovon die Hälfte sich irgendwann als Brutus erweist, ist deutlich weniger wert, als ein kleiner treuer Freundeskreis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du so gut damit zurecht kommst ist es doch vollkommen okay, wenn du dir so unsicher bist kannst du ja vllt mal eine woche probieren mehr brauszugehen und zu unternehmen und wenn es dir nicht gefällt, machst du einfach so weiter wie vorher :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das, was dich zufrieden macht, denn dies ist der wahre Sinn des Lebens! Lass dich aber keinesfalls durch irgendeine Sucht oder Zwang beschränken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?