Freizeitausgleich für geleistete Überstunden

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das is bereitschaftsdienst und wenn sie dir frei geben dann ist das auch frei so sehe ich das... und so kannst du das deinem boss auch sagen ^^ natürlich immer freudlich bleiben =D

felixgera52 24.03.2012, 16:47

Danke, ich sehe das auch so nur der "christliche Arbeitgeber " baut so die vielen Überstunden ab und bnetrügt? auch noch in christlicher Nächstenliebe das eigene Personal. Sicher bleibe ich freundlich aber was nicht Recht ist kann und darf nicht Recht werden. Man beutet die Menschen aus, heute um so mehr und findet das noch schick. Wo leben wir eigentlich?

0

Was möchtest Du wissen?