Freizeit, Motivation, Hobby, Sinn und Sinnlosigkeit...

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hobbys, die bereichernd und sinnstiftend sind, sind:

Ehrenamt (z.B. in einem Kinder- und Jugendtreff, im Altenheim, in einem Verein, in einer NGO)

In einer religiösen Gemeinde tätig sein, z.B. beim CVJM o.ä. mitmachen

in einer Jugendgruppe einer Partei mitmachen und sich für seine Interessen einsetzen

sich künstlerisch betätigen, z.B. Musik, Bilder malen oder Texte schreiben

Bücher lesen, die mit diesem Thema zu tun haben. Sinnsucherbücher schreiben z.B. Paulo Coelho, Jorge Bucay, Antoine Saint-Exupery und Erich Fromm.

  1. Vielen Dank :)

Also das mit Malen, Singen, und Texte schreiben machen ich ab und zu, und ich mache es gerne, das problem ist, sobald ich dann mit dem Bild fertig bin, bin ich unzufrieden, weil ich nicht wirklich begabt bin :/

0
@seduisant

das geht allen Hobbykünstlern so und vllt auch den professionellen, das weiß ich nicht so genau, aber wenn du Spaß an der Sache an sich hast, ist es doch schon super und du wirst auch besser werden, wenn du es immer wieder machst.

0

Die Phase, in der du zurzeit steckst, ist durchaus normal und wahrscheinlich hat jeder Erwachsene sowas schon durchgemacht. Dein Hinterfragen nach dem Sinn des Lebens, dem So-Sein unserer Welt etc... ist sehr wichtig, auch wenn du die Antworten nicht findest. Ich kenne viele Menschen, die suchen bis ins hohe Alter nach dem Sinn, ohne ihn je gefunden zu haben. Lass diesen deinen Zustand also einfach mal zu und "bekämpfe" ihn mit den üblichen dir zur Verfügung stehenden Mitteln wie: mehr Bewegung, Nähe zu Tieren, zu Kindern, zu Menschen, die dich gut mögen, gute Gespräche, dich mit etwas beschäftigen, das dir Freude macht etc.. Da reagiert eben jeder mit anderen Mitteln. Aber denk daran, dass auch diese für dich schwierige Phase Entwicklung bedeutet und dir - in der Rückschau gesehen - geholfen hat.

Ein Hobby musst ganz alleine du finden denn keiner wird dir hier sagen können welches Hobby das richtige für dich ist mir z.B. mach Kampfsport jetzt schon seit vielen Jahren immer noch ein riesen Spaß es ist halt Lifestyle und was weiß ich vllt gefällt dir ja sowas wie reiten oder ebenfalls etwas sportliches du musst für dich selsbt entscheiden was du aus deinem Leben machen willst aber ich kann dir nur empfehlen such dir ein Hobby und verschwende nicht dein ganzes leben mit sinnlosen getuhe

Mit freundlichen Grüßen Sascha

Was möchtest Du wissen?