Freizeit der Jugendlichen im Dritten Reich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mädchen waren Mitglied des BDM und Jungen der HJ.

Da es ja ein totalitäres System war, kannst du, nach meiner Meinung davon ausgehen, dass die Jugendlichen ihre Freizeit dort "unter Aufsicht" verbrachten, denn es gab ja auch eine  Menge Spitzeleien und es sollten ja alle (nach und nach) "gleichgeschaltet"werden.

Untersuchen solltest du vielleicht auch noch die Bedingungen chrislticher und jüdischer Jugendlicher zu dieser Zeit.

Eigentlich findet man online recht viel Material.

Zum Beispiel finde ich diese Quelle sehr aufschlussreich:

https://www.dhm.de/lemo/kapitel/ns-regime/alltagsleben/jugend/

Und zum Einlesen diese natürlich:

https://de.wikipedia.org/wiki/Hitlerjugend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heide2012
11.05.2016, 18:41

Es gab mal im ZDF einen sehr guten Fernsehfilm (ich weiß nicht mehr, wieviel Teile) mit dem Titel "Blut und Ehre". Der zeigt ganz anschaulich das Leben der Kinder und Jugendlichen (aus verschiedenen Familien). Vielleicht kann man den irgendwo ausleihen oder online anschauen.

1
Kommentar von YagizaChan
11.05.2016, 18:42

Danke sehr!

0

 

Die Freizeit war stark durch HJ und BDM geprägt.

Teilweise wie
heute  auch - zusammensitzen, spielen im Freien, Mithilfe in der
Landwirdschaft und im Haushalt. In dieser Zeit wurde bewußt die Freizeit
mit gemeinsamen Spiel und Sport verplant um die individuelle
Entwicklung des  Einzelnen zu unterdrücken.  

Kinder im "Dritten Reich" - SPIEGEL ONLINE

www.spiegel.de › einestages › Nationalsozialismus  

Jugend 1918-45

www.jugend1918-1945.de/

Unter dem nachfolgenden Link findes Du einige, wenige Minuten dauernde, Videos. 

Harry Valérien: Jugend und Freizeit in der NS-Zeit - YouTube

▶ 6:48

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wilees
11.05.2016, 19:10

Speziell das Interview mit Hans-Jürgen Massaquoi ( als Sohn eines Afrikaners ) ist interessant, der seine Lebensgeschichte und Jugend in dem Buch: N.eger,N.eger, Schornsteinfeger niederschrieb.

0

ja HJ, BDM,  und die haben dort meist sport gemacht, hitlergruss und HH geschrien.    und andere jugendgruppen aufgemischt, die das nicht taten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YagizaChan
11.05.2016, 18:36

Gab es noch andere Jugendgruppen? Ich hab gelesen, dass andere verboten wurden. o.o

1

Was möchtest Du wissen?