Geht ein Freiwilliges Soziales Jahr auch ohne Seminar?

2 Antworten

nein-die seminare sind dafür da, dass man untereinander ins gespräch kommt- das geht nicht so gut, wenn du nur zu den pflichtzeiten da bist, sondern besser, wenn es abends ist, mit n paar chips etc.

vielleicht wäre dann eher ein freiwilliges praktikum für dich die bessere wahl.

Das kommt drauf an bei welchem Verband du bist. Ich war beim Deutschen Roten Kreuz und hatte meiner damaligen Referenten mein Problem was ich bezüglich der Seminare hatte ihr erzählt. Ihr Vorschlag an mich damals war es dann das sie mich auf Seminare in meiner Nähe schickt so das ich hätte nur 20 Minuten fahren müssen. Ich habe mich später zwar dagegen entschieden und bin doch auf die Seminare etwas weiter weg gefahren aber wie gesagt möglich ist es schon! Am besten du wendest dich an deine Bezugsperson in deinem Verband der für dich zuständig ist und erläuterst denen dein Problem! Wo ein Wille ist da ist schließlich auch ein Weg :-) Lg.

Was möchtest Du wissen?