Freiwilliges Praktikum unabhängig von Schule/Studium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man kann auch außerhalb der Schule ein freiwilliges Praktikum machen.

Ein Praktikum von 6 Monaten ist sogar besser als eins von wenigen Wochen in den Ferien, da du so viel mehr Einblicke in das Arbeitsfeld erhälst und mehr machen kannst.

In einem kurzwöchigen Praktikum würdest du zu Beginn sehr angeleitet werden und müsstest kurz nach dem du dich dort eingelebt hast auch wieder gehen.

Du kanst dich durchaus für ein entsprechendes Praktikum bewerben. In Kindergärten werden allerdings häufig auch bereits Jahrespraktikanten genommen. In manchen Einrichtungen sollte es aber möglich sein, du solltest aber baldmöglichst anfragen. Ansonsten könntest du dich immernoch für 2 Monate Praktika bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Praktika machen wo und wann du willst. Das hat nichts mit der Schule zu tun. Wenn dein Praktikum vorbei ist, fragst du nach einem Arbeitszeugnis oder einer Praktikumsbestätigung, damit du das in deinen Lebenslauf einbringen kannst. Das wars.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?