Freiwilliges Praktikum Kündigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast ja deine Kündigungsfristen verstanden, also geht es ohne Probleme auch nur so.

Du kannst natürlich ein Gespräch mit der Personalabteilung führen und dort sagen, dass du nach Möglickeit sofort gehen möchtest, da du eine Festanstellung bekommst.

Wenn sie mitmachen gut, wenn nicht, dann eben Pech gehabt.

Wenn du trotzdem gehst riskierst du eine Klage wegen Verletzung der Kündigungsfrist.

Das musst du für dich abwägen, am besten noch heute kündigen, sonst hast du noch einen Monat länger, so wäre es bis Ende März möglich zu gehen.

Ich wünsch dir viel Glück,

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht doch alles da, du arbeitest schon 5 Wochen dort, d.h. du hast die Probezeit bestanden und nun eine 4-wöchige Kündigungszeit. Das einzige was du tun kannst, ist mit dem Chef zu reden, ob er dich vorher gehen lässt, er muss aber nicht, vertraglich ist es eben so geregelt.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?