freiwilliges praktikum geht das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja klar. Manche Firmen oder Betriebe nehmen zwar nur Schüler in ein Praktikum auf, wenn es von der Schule vorgeschrieben wird, aber viele lassen dich auch einfach so ein Praktikum machen. Musst dich nur früh genug bewerben und dich am besten sogar persönlich vorstellen und Fragen, ob es noch eine Stelle gibt.

Natürlich....wenn es mit dem Jugendschutz vereinbar ist und sonst rechtlich nichts dagegen spricht, (Weiß ja nicht um was es geht) dann ist es kein Problem.

Am einfachsten über einen ganz normalen Praktikantenvertrag. Musst halt nur schauen wer dich einstellt. Es gibt mitunter auch dein ein oder anderen AG, der z.B. nur Praktikanten ab X Jahren nimmt oder z.B. nur Schülerpraktikanten.

Ja klar, das wäre ein ganz normales Praktikum.

Wenn du jemanden findest, der dir eine Praktikumstelle gibt: ja.

danke... und brauche ich dann irgendwelche papiere? wie zum beispiel eine vereinbarung o.ä?

0

Was möchtest Du wissen?