Freiwilliger Wehrdienst mit 26 - zu spät?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist unterschiedlich kommt halt auf die Gruppe an. Aber möglich ist es auf jeden Fall. Darf ich fragen warum jetzt den Wehrdienst? :D

Psssh 20.01.2017, 20:16

kein bock mehr auf uni ;)

0
Clonex36 20.01.2017, 20:18

Verständlich:D Und was hast du danach vor?

0
Psssh 20.01.2017, 20:26
@Clonex36

mal sehen.. wenn ich auf den geschmack käme, könnte ich bei der bw evtl arbeit suchen, in welcher form auch immer.. ist bisher auch nur eine überlegung, bewerbe mich im moment an anderen stellen.. könnte aber mein plan B werden... hast du gedient?

0
Clonex36 20.01.2017, 20:29

Mein Vater war länger beim Bund. Ich hab nur überlegt hinzugehen, aber die hatten nicht den richtigen Studiengang für mich. Mein Plan B ist es aber auch.

0

Wie kommst Du nur auf so eine Idee mit 26 einen freiwilligen Wehrdienst abzuleisten?Sei froh,daß Du keine Waffe in die Hand nehmen mußt.

Psssh 20.01.2017, 20:17

wehrdienst heißt ja erstmal nicht alles.. 3 monate AGA und dann kann man weitersehen..

0

Was möchtest Du wissen?