Freiwilliger Wehrdienst frühstens November, Schulschluss im Sommer?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

dieses Jahr wird das durch dein Geburtstag nichts mehr. Die letzten Aspiranten dieses Jahr werden am 1.Oktober "eingezogen". Da du zu diesem Zeitpunkt noch keine 17 Jahre alt bist, kannst du den Dienst noch nicht antreten. Jedoch kannst du dich für den 1.Januar bewerben, auch wenn du noch keine 17 Jahre bist. Ich bezweifle, dass du noch der Schulpflicht unterliegst. Ab 9 Schuljahren hast du die Vollschulzeitpflicht nämlich erfüllt.

MfG Rusty

Ok danke das reicht mir auch noch. Doch in Nrw dauert die Schulpflicht leider bis zum 18. Lebensjahr...

0
@Guppy131

Siehst du man lernt nie aus, das wusste ich nicht, dass es da so eklatante Unterschiede zwischen den Ländern gibt.

0
@Guppy131

Ja, das ist leider so , wenn man mit 16 in den meisten Bundeslaender die mittlere Reife hat und keine Ausbildung macht ist keine Schulpflicht mehr auser in NRW. Nennt sich Kultushoheit der Laender.

0
@Schlauerfuchs

Ich weiß schon, dass es da Unterschiede gibt. Das ist ja weitgehend Ländersache, aber die Regelung in NRW war mich nicht bekannt. Ist aber sehr interessant und schwachsinnig...

0

Danke für den Stern!

0

Wieso willst Du denn ueberhaubt freiwilligen Wehrdisnt machen ?

Besser ist es gelich fuer eine Laufbahn mit Ausbildung zu bewerben z. B. in der Uffz. Laufbahn mit mittlerer Reife bei der Marine. Die Berwerbung muss mind 4 Monade vorher da sein, denn dann sin es zwar 4 Jahre aber es gibt volles Gehalt und nicht nur Wehrsolt wie FWD und Du hast Aufstiegschancen, waehred Du nach den Wehrdiesnt wieder darausen bist. also lass Dich mal beraten und ueberlege Dir ob Du nicht gleich eine Laufbahn waehlst undd ie Eigenungspruefung machst. Wenn Du FH - Reife hast - der schuliche Teil richt schon aus ,ist die Offizierlaufbahn offen, allerdings must Du dich dann fuer ien Einstellung zum 01.07.14 spaetesns bis zum 28.02.14 beworben haben.

Ja das würde ich auch lieber machen, es steht allerdings noch nicht fest ob ich die FHR schaffe, weil ich viele private Probleme hatte. Am Stoff liegts überhaupt nicht, daher würde ich dann während des Fwd die Fhr nachholen, selbst lernen kann ich viel besser. Dann Feldwebel Ausbildung machen (oder geht das etwa auch mit Hauptschulabschluss?) und dann Kampfschwimmerin versuchen :D. Wenn ich die FHR direkt schaffe brauch ich das Fwd ja nicht ...

1
@Guppy131

Mit Hauptschulabschluss + Berufsausbildung geht auch Feldwebellaufbahn, mit HS - Abschluss aleine leider nur die Uffz - Laufbahn. Offizier geht auch ohne Abi bzw. FH - Reife , allerdings dann mit mitlerer Reife + Berufsabschluss.

0

Bundeswehr Pilot Aeronautical Engineering?

Ich will Bundeswehr Pilot werden bin aber zumindest in der Schule schlecht in Mathematik und Physik. Nun mal eine Frage ist der Studiengang sehr Mathematik lastig oder so naja haha um was für "Fächer" dreht sich der Studiengang denn Hauptsächlich?

...zur Frage

Was für ein Unternehmenstyp ist die Bundeswehr?

Ich brauche für eine Aufgabenstellung in Wirtschaft den Unternehmenstyp der Bundeswehr. Bitte um schnelle Hilfe.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

6 Monate FSJ zulässig nach 12. Klasse Berufliches Gymnasium?

Ich habe die Zwölfte Klasse eines beruflichen Gymnasiums in Baden-Württemberg gerade beendet und mir wurde der schulische Teil der Fachhochschulreife bereits ausgerechnet. Ich habe also den Schulischen Teil der Fachhochschulreife. Jetzt brauch ich nun den berufsbezogenen Teil.

Das kann ich durch ein FSJ/BFD oder freiwilliger Wehrdienst erreichen, das steht so auf Landesrecht-BW: http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=FHSchulGymOStV+BW&psml=bsbawueprod.psml&max=true&aiz=true

Meine Frage ist jetzt, ob ich auch das FSJ verkürzen kann? Auf der Seite von Landesrecht-BW steht etwas was ich nicht ganz begreife:

"[...] Abgeleistete Dienste im Rahmen eines freiwilligen sozialen oder ökologischen Jahres, des Wehr- oder Wehrersatzdienstes oder des Bundesfreiwilligendienstes von unter einem Jahr werden auf die Dauer des Praktikums nach Nummer 4 angerechnet. [...]" (§3 Absatz 1)

Heißt das nun, dass ein verkürztes FSJ gleichzustellen ist mit einem einjährigen Praktikum? Oder ist mit angerechnet eine Summe aus einem verkürzten FSJ und einj. Praktikum gemeint?

Danke schon mal für die Antworten!

...zur Frage

Schulfrei für die BW-Vereidigung des Bruders?

Hallo zusammen,

ich habe 3 Kinder: 1 bei der Bundeswehr, 2 sind kleiner und schulpflichtig. Weiss jemand ob die Kleinen schulfrei bekommen, um zur Vereidigung des großen Bruders mitzukommen? Des Weiteren: die Vereidigung findet in ca 200 km Entfernung statt. Vormittags. Ich wäre bis Schulschluss nicht rechtzeitig zurück, und habe auch niemanden, der die beiden Kids beaufsichtigt.

Wer weiss Bescheid? Viele Grüsse

...zur Frage

Freiwilliger Wehrdienst auf 15Monate - Einsatzbereiche?

Jaja. Es gibt zur genüge Fragen welche sich mit dem FWD befassen & auch die Homepage der Bundeswehr wie auch den persönlichen BW Berater. Jeder weiß es -da es jedes mal wiederholt als antwort auf solche Fragen kommt aber jetzt mal zu meiner spezifischen Frage:

Hallo, möchte mal ein bisschen "Abwechslung" in meinen Alltag einbringen & mich selbst mal wieder mehr Fordern. Möchte seid ich klein bin mal zur Army & da ich nunmal in Dtl leben halt zum Bund! Da ich mich allerdings selbst nicht direkt als Zeitsoldat verpflichten mag würde ich gerne 15 Monate FWD leisten. Meine frage ist, wie sieht das denn aus? Ich möchte zum Heer - wo genau weiß ich nicht. Man hört & liest ja meist lediglich etwas von den Fallschirmjäger oder Gebirgsjäger allerdings habe ich schon feststellen können das man nunmal nicht einfach zum Bund geht & sagt "Fallschirmjäger !". Was macht man vorher, welche Bereiche sind den "realistisch" falls man sich zu einer Fortbildung als Fallschirmjäger bewerben wollen würde - & ist diese eigentlich auch nur im mindesten Maße realistisch bei einem Dienst von 15 Monaten?

...zur Frage

Bundeswehr aufstieg/verdienst?

Hallo, undzwar habe ich mir überlegt das ich nach meiner Ausbildung (steinmetzt/steinbildhauer) zum bund gehen könnte. Ich habe einen mittleren realschulabschluss (2,7), welche aufsteigstmögllichkeiten hätte ich, und was würde ich verdienen ( Netto). Ist es begrenzt aufsteigen wenn man nur einen Realschulabschluss hat ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?