Freiwilligenarbeit im Ausland was muss man beachten wegen Krankenkasse, Sozialversicherung usw?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja das ist in Deutschland wirklich nicht einfach. Mein persönlicher Tipp, der die Frage aber nur beantwortet. Er soll sich einfach noch für ein Semester in einen zulassungsfreien Studiengang einschreiben. 

Dann gilt er als Student und bekommt später die Zeit ganz normal für die Rentenversicherung als Anrechnungszeit. Vorausgesetzt er hat noch nicht zu lange studiert (Wenn es ein Bachelor und Master war, dann könnte er über der maximalen Semesteranzahl liegen). Auch zahlt er dann nicht viel bei der Krankenkasse, da er vermutlich nicht mehr Familien versichert ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabsi69
18.08.2016, 11:27

Er hat im September dann seinen Bachelor, 6 Semester. Kann er sich denn als Student denn einschreiben, aber nicht am Unterricht teilnehmen ?

Denn diese Auslandsarbeit will er unbedingt machen. Da geht kein Weg daran vorbei.

0

Was möchtest Du wissen?