Freiwillige Tätigkeiten im Altenheim?

5 Antworten

Ehrenamtliche Mitarbeiter werden im Altenheim mit Kusshand angenommen. Wir haben in unserer Einrichtung auch welche, einige beschäftigen sich nur mit einzelnen Bewohnern, die zB keine Angehöringe mehr haben, andere haben eine Bastelgruppe oder bieten Spaziergänge und Gesellschaftsspiele an.

Auf jeden Fall ist das eine super gute Idee und du wirst staunen was du von den Bewohnern alles lernen kannst, du bekommst ein ganz anderes Bild von den Dingen, wie sie früher waren.

LG 👍👍😀

Glückwunsch zu diesem Vorhaben!!

Die alten Menschen werden sich freuen, sie werden dankbar annehmen, was Du ihnen geben möchtest, nämlich Deine Zeit.

Lass sie erzählen, hör einfach zu, lies was vor, singe alte Volkslieder, geh mit ihnen in den Garten oder oder oder.

Ich finde das SO TOLL......

Oh das freut mich so sowas zu hören :) jetzt bin ich ja gleich ums doppelte motiviert :) danke

0

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Du da abgewiesen wirst, die werden sich eher freuen, dass da jemand unentgeltlich was für die alten Menschen tun will.

Wie alt bist Du denn?

lg Lilo

Also ich bin 16 Jahre alt und gehe noch auf die schule. Aber ich würde dann eben ab Nachmittag immer wieder etwas unternehmen :)

0

Was möchtest Du wissen?