Freiwillige Feuerwehr Truppmann 2?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die TrpM2 Prüfung nach FwDV 2 legt wie eigentlich jede Prüfung jeder Kamerad für sich ab.

Bei mir (Dörfchen in Sachsen-Anhalt) ist das ein Fragebogen zum ankreuzen (min. 25/50, geschenkt) und ein oder zwei praktische Übungen(z.B. Schlauch ausrollen und erklären, Feuerlöscher bedienen, Saugleitung/Hydrant erklären etc.)

Das kann in deinem Bundesland/Stadt anders sein, da es praktisch keine einheitliche Prüfnorm gibt. Wenn es bei euch eine Übung als Gruppe ist, glaube ich nicht, dass der Ausbilder die ganze Gruppe kollektiv durchfallen lässt, nur weil einer was falsch macht. Und wenn du der einzige gute Feuerwehrmann mit 8 Vollpfosten um dich rum bist, wird der Ausbilder das bestimmt auch sehen, dazu ist er Ausbilder.

Bei uns ist da noch nie irgendwer durchgefallen, selbst wenn er nichtmal eine Kübelspritze bedienen konnte.

XFlightX 05.12.2016, 00:40

Ja bestanden :) Meine Sorgen waren umsonst hat alles super geklappt.

0

Dafür gibt es keine bundesweit einheitliche Regelung. Frage dazu deine Ausbilder.

Bei mir kann auch ein Einzelner durchfallen. Warum soll ich die ganze Gruppe durchfallen lassen wenn ich sehe das sie ihre Job beherrschen?

Hier in Bayern fällt die ganze Mannschaft durch weil dann die Rettungsleistung nicht erbracht wurde.

Aber wie alle sagen, jedes Bundeslland macht das anders

Was möchtest Du wissen?