Freiwillige Einweisung,wegen Suizidgedanken bei minderjährigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Eltern müssen dem Aufenthalt in der Klinik zustimmen, ja. Schließlich haben sie ja das Aufenthaltsbetimmungsrecht. Und so lange ein Richter nicht eine Zwangseinweisung beschließt, müssen die Eltern damit einverstanden sein. Sind sie nicht einverstanden und die Ärzte sind der Meinunung, daß eine Einweisung notwendig ist, dann werden sie eine Entscheidung eines Richters herbeiführen. Dann gehts auch ohne Einverständnis der Eltern.

Das kann man Ohne Hintergründe zu kennen nicht genau Sagen. Es ist so geregelt das eine Einweisung auch Ohne die Eltern erfolgen kann sofern Gefahr für Leib und Leben besteht.In diesem Fall würde ich zum Arzt gehen und Ihn um Rat Fragen.

mfg Ben

nein

ab 14 ist es möglich

gib halt nur probleme mit den eltern

sollte gefahr bestehen und die eltern wollen nicht das ihr kind dort bleib müssen die ärzte tätig werden

aber das ist kein wirklich großes problem

Was möchtest Du wissen?