Freistellungsaufträge einsehen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In deinen Unterlagen ist doch alles drin...

Tipp: Wenn du ohnehin kaum irgendwelche Einnahmen aus Zinsen hast, lasse die Freistellungsaufträge unbeachtet. Am Jahresende gibt es dann bei der Einkommensteuererklärung etwas mehr Geld zurück...

Pro Person sind ca. 800 Euro Zinseinnahmen frei. Dafür musst du heute bei möglicherweise 2 % Zinsen auf dein Kapital insgesamt schon mindestens 40.000 Euro auf der hohen Kante haben...

nein, kann man nicht sehen ... wenn du Internetbanking machst kannst des bei der jeweiligen Bank / Konto sehen

Berechnung des Einheitswerts durch das Finanzamt?

Guten Abend allerseits,

wir haben vom Finanzamt eine Neuberechnung des Einheitswerts erhalten. Der Einheitswert ist jetzt fast doppelt so hoch wie vor der Neuberechnung, mit der Folge ja nun auch fast doppelt so viel Grundsteuer zu zahlen. Die Berechnung ist schwer nachzuvollziehen. Soweit ich mich jetzt schlaugelesen habe, wurde der Einheitswert auf der Grundlage von 1964 berechnet. Wir haben das Haus 2011 erworben. Es handelt sich um ein Haus aus dem Jahr 1927. Da kann es doch nicht sein, dass das Haus nach 40 Jahren nun mehr wert ist. Zumal ich einen Nachbarn habe, der bei fast gleicher qm Zahl von Grundstück und Wohnfläche und einem Haus von 1984 ein wenig mehr zahlt als wir. Und das Haus ist bei weitem moderner ausgestattet. Kann man irgendwo selber nachrechnen? Ich habe im Netz keinen Einheitswertrechner gefunden.

Gruß Halbwissender

...zur Frage

Gibt es eine Stelle wo ich erfahre wie viele Freistellungsaufträge ich insgesamt verteilt habe?

...zur Frage

Steuerrückerstattung auszahlen lassen?

Guten Morgen Mitleser und Antworter!

Da mir einige Unterlagen fehlten, konnte ich jetzt erst sehr verspätet meine Steuererklärung für 2009 machen. Da ich nun nicht auch noch ewig warten möchte, bis das Finanzamt ausbezahlt hat wollte ich mal fragen was eine Alternative wäre...

Gibt es nicht Unternehmen, Einrichtungen o.ä., die eine private Steuerrückerstattung "aufkaufen"??? Also bar ausbezahlen und eine kleine Gebühr einbehalten? Und sich dann das Geld vom Finanzamt holen? Wie läuft das ab? Bekommt man es dort in bar? Scheck? Überweisung?

Wer hat hiermit schon Erfahrungen gemacht?

Besten Dank für die Hilfe!

Gruß!

Pinstripe

...zur Frage

Ppersönliche Identifikationsnummer und Steuer Identifikationsnummer das gleiche?

Ich wollte mal fragen, ob das beides das gleiche ist und wo ich die finde. Ich habe gelesen, dass seit 2008 jeder eine hat, aber wo finde ich die denn? Steht die schon irgendwo in den Unterlagen (wenn ja, welche) und wenn nicht müsste ich beim Finanzamt anrufen. Weiss das jemand?

...zur Frage

IHK Abschlussprüfung Einzelhandelskauffrau/mann

Hallo ,

ich hab heute meine Abschlussprüfung gehabt und wollte wissen ob man die fragen dieser aktuellen Prüfung irgendwo einsehen kann, um sich ungefähr auszurechnen wieviele P. man erreicht hat weil 4 wochen warten ist echt lang :(

oder kann sich noch irgendjemand an etwas errinnern? :D

danke

...zur Frage

Freistellungsaufträge zu gering gestellt - kann ich das Geld zurückkriegen?

Hallo!

Ich habe vergessen, die Freistellungsaufträge rechtzeitig anzupassen. Dadurch hatte ich teilweise zu gering gestellte Freistellungsaufträge laufen. In der Steuerbescheinigung habe ich jetzt gesehen, dass ich Kapitalertragssteuer auf die überschüssigen Kapitalerträge zahlen musste.

Kann ich das irgendwie "wieder gut machen", also das Geld zurückbekommen? Kann ich die Freistellungsaufträge nachträglich anpassen oder geht das nur für das laufende Jahr?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?