Freistellungsaufträge einsehen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In deinen Unterlagen ist doch alles drin...

Tipp: Wenn du ohnehin kaum irgendwelche Einnahmen aus Zinsen hast, lasse die Freistellungsaufträge unbeachtet. Am Jahresende gibt es dann bei der Einkommensteuererklärung etwas mehr Geld zurück...

Pro Person sind ca. 800 Euro Zinseinnahmen frei. Dafür musst du heute bei möglicherweise 2 % Zinsen auf dein Kapital insgesamt schon mindestens 40.000 Euro auf der hohen Kante haben...

nein, kann man nicht sehen ... wenn du Internetbanking machst kannst des bei der jeweiligen Bank / Konto sehen

Was möchtest Du wissen?