Freileitung mit nur 3 Drähten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

den PE brauchst du nicht mit zu übertragen, da durch die verbindung mit dem potenzialausgleich dieser vor ort beim verbraucher geschaffen wird!

was den von dir vermissten mitteleiter angeht, ist die sache eigendlich recht einfach. die Ortsnetztransformatoren sind in der regel nach "DY5" verschaltet.

http://www.riedel-trafobau.de/Produkte/PDF/Drehstromtransformatoren.pdf

die eingangsseitige verschaltung im dreieck benötigt keinen mitteleiter. und selbst wenn am Ausgang die belastung nicht ganz symetrisch ist, läuft er noch "rund"

der Mitteleiter, auf dem schaltbild als "N" gekennzeichnet wird in dem fall ebenfalls mit dem Potenzialausgleich verbunden, um ihn elektrisch neutral gegenüber der erdung zu halten.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nike5899
07.05.2016, 20:34

Vielen Dank für die Antwort.

0

ist meist hochspannung ab 20kv der PEN wird erst am trafo in der station gebildet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?