Freiheitsberaubung während der Schulzeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuständig für diesen Fall zur Klärung wäre

  1. der Klassensprecher
  2. die Eltern des Kindes
  3. der Eltenbeirat

Und ich würde mir weitere rechtliche Schritte gegen die Lehrerin vorbehalten, wenn ich die Mutter des Schülers wäre. Aber auf jeden Fall müsste sie ein Gespräch mit mir führen, von Angesicht zu Angesicht - und es wäre ihr nicht angenehm, das kann ich versprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sachbeschädigung und wenn das welche gesehen haben auf jedenfall öffentliches Bloßstellen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dem wirklich so war, dann ist das Sachbeschädigung.

Muss er oben bleiben oder hat er sich selbst dafür entschieden oben zu bleiben?

Da wir nur deine Version der Geschichte kennen, ist es aber schwierig zu beurteilen, denn wir können hier nur spekulieren...

lg, jakkily

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?