Freies Wlan Virus übertragen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist zwar sehr unwahrscheinlich, aber viele Hacker können durch Free-Wlan eine Sicherheitslücke finden, und dich mit einem Virus Infizieren, da Kostenloses WLAN meistens nicht geschützt wird! Ist aber sehr unwahrscheinlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das die Daten bei ungeschütztem Zugang zum freien WLAN mitgelesen werden können ist das eine (mit VPN-Tunnel vermeidbar), aber es kann auch Virengefahr bedeuten:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Aktuell-Sicherheit-Chameleon-Virus-WLAN-9901529.html

Dagegen hilft aber ein aktuelles gutes Virenschutzprogramm.

Übrigens, gerade jetzt für uns Menschen gefährlich:

Husten und Schnupfen verbreiten sich auch durch die Luft - trotzdem atmen wir weiter relativ sorglos in der Gegend herum!!

Grüße aus Leipzig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn jemand Wireless ausstrahlt mit Viren und diesen als Internetquelle benutzt, ja dann kannse einen virus bekommen.

Aber das es jemand macht, eher sehr unwahrscheinlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?